Armored Core: For Answer

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Die Geschichte von Armored Core For Answer spielt mehr als ein Jahrzehnt nach den Ereignissen aus Armored Core 4. Massive Bebauung und zunehmende Luftverschmutzung haben den Planet stark belastet. Die Menschen fangen an zu begreifen, dass nur noch wenig Zeit verbleibt - das Ende der Welt rückt immer näher. Dank ihrer gigantischen, militärischen Stärke hat die "League Corporations" die Kontrolle über alle Infrastrukturen des Planeten übernommen. Ihre Angehörigen wohnen hoch oben, über den Städten, wo die Luft noch sauber und rein ist, während die ORCA Widerstandsbewegung gezwungen ist, auf der verschmutzen Oberfläche ihre Aufrüstungspläne voran zu treiben. Als perfekt aufgerüsteter Söldner verfügt der Spieler stets über die neueste militärische Roboter-Technologie während er für eine der Fraktionen kämpft und seine Gegner mit gigantischen Waffen ins Fadenkreuz nimmt.

Die riesigen Kampfroboter, auch als Mechas bezeichnet, sind die Waffen der Zukunft und ohne ihre Kampfkraft kann keine Partei gewinnen. Armored Core For Answer kommt mit einigen Neuerungen daher, die das Spielgefühl noch intensiver wirken lassen. Neben einer beeindruckenden HD-Grafik bietet das Spiel einen umfangreichen Online-Multiplayer, bei dem sich die Spieler gegenseitig beharken können, um herauszufinden, wer der beste Mecha-Pilot der Welt ist. Damit auch jeder seinen eigene Stil findet, besitzt Armored Core For Answer zudem einen eigenen Mecha-Editor. In diesem stehen dem Spieler unzählige Möglichkeiten zur Auswahl, seinen eigenen Kampfroboter zu erstellen und mit diesen anschließend in die Schlacht zu ziehen. Dabei stehen dem Spieler 400 zum Teil brandneue Bauteile zur Verfügung, um den eigenen Mecha zu einer noch gefährlicheren Kampfmaschine mutieren zu lassen. Zudem können Mechas online unter Freunden getauscht werden.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Verfügbare Tags

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PS 3 XBOX 360
  • From Software
  • Ubisoft
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 27.11.08
  • Zuletzt aktualisiert: 22.11.08

Virtual RealityUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Actionspiel
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0