Open menu

News - Battlefield 4

Battlefield 4 - Keine weiteren Inhalte mehr für den Titel
Battlefield 4 Keine weiteren Inhalte mehr für den Titel Multi 12.03.16 22:30 Ankündigung DICE wird keine neuen Inhalte und Updates für ihren Ego-Shooter mehr bringen.
Der Ego-Shooter Battlefield 4 muss sich langsam aber sicher der neueren Titel beugen. Nach fast drei Jahren sorgen Spiele wie Battlefield Hardline oder Tom Clancys The Division für abnehmende Spielerzahlen. Nach einigen DLCs und Erweiterungen wurde nun bekannt, das DICE die Planungen für weitere DLC-Inhalte und Updates beenden wird. Somit steht fest, das es keine neuen Inhalte und Updates für diesen Titel mehr gibt.

Bestätigten tat dies am vergangenen Freitag einer der Producer von Battlefield 4, David Sirland via Twitter:
Englisch original:
Zitat:
Yes, today I can let you guys know that at this point we don't have any plans to release new content for BF4 to the CTE.


Übersetzt:
Zitat:
Ja... Heute ist der Tag an dem ich euch wissen lassen kann, das wir keine neuen Pläne und Veröffentlichungen für frische Inhalte von BF4 und CTE bringen werden.


Viele Medien gehen nun davon aus, das DICE sich voll und ganz auf den offiziellen Nachfolger Battlefield 5 kontrieren will.
Quelle: Twitter

Redakteur

2008 als Redakteur bei ePrison eingestiegen und seit 2013 den Posten des Chefredakteurs übernommen.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.