Call of Duty 4: Modern Warfare

Eerie *neu*Easybeat beschreitet mit seiner Map alte Wege und führt uns damit in eine stellenweise bekannte Location, die er mit seiner Eerie neu aufgelegt hat.

Deine Meinung dazu: 0 Interessant 0 Uninteressant 0 Blödsinn 0 Beunruhigend 0 Informativ
Der Schauplatz der Map von Easybeat ist ein kleines nächtliches Gebirgsdorf, eingeschlossen von hohen Felsformationen. Nach kurzem Aufenthalt erkennt man welche Map hier Pate gestanden hat, denn unverwechselbar sind einige Höhenzüge zu erkennen, die im mitgelieferten Modtool in der SP Map "blackout" vorkommen und die Paolo88 bereits als komplette MP Umsetzung in seine Village Versionen transferiert hat. Dennoch ist dies kein stupider Nachbau, denn nur Teile wurden übernommen. Die Gebäude sind ausschließlich Prefabs, also vorgefertige Häuser und unter der Kirche erstrecken sich kurze Gänge und Kellerräume. Als fast schon unverwechselbares Stilmittel, doppelt Easybeat auch hier wieder Partitionen seiner Map. Trotz Dunkelheit, ist aber alles sehr gut ausgeleuchtet, allerdings flackert der Player aufgrund fehlendem Gridfiles, was aber dem Betastadium geschuldet sein könnte. Teamgröße: small - medium Teams.

RedakteurInformation zum Redakteur dieses Beitrages

Preisvergleich
Preisvergleich anzeigen
Preis vom
02.01.17
26,26€zum Shop
Preis vergleichen Preis vom
14.01.17
19,99€zum Shop
Preisvergleich anzeigen Preis vom
12.10.16
15.95€zum Shop
Preisvergleich anzeigen Preis vom
Neu
25.49€zum Shop
Preisvergleich anzeigen Preis vom
18.01.17
15.99€zum Shop
Weiteres
PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0