CSI: Tödliche Absichten

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

In CSI: Tödliche Absichten klärt der Spieler brutale Verbrechen in Las Vegas auf und arbeitet dabei mit den brandneuen Charakteren aus der neunten Staffel von CSI: Crime Scene Investigation zusammen. Die Videospiel-Umsetzung beinhaltet fünf spannende Fälle, die von den Autoren der Fernsehserie geschrieben wurden. Der Titel wird im Herbst 2009 für das Wii-System von Nintendo, das Nintendo DS-System sowie das Xbox 360® Videospiel- und Entertainmentsystem von Microsoft und den PC erscheinen.

Besondere Eigenschaften:
Das neue CSI-Team: Den Spieler erwarten die neuen Charaktere und Darsteller der 9. CSI-Staffel, so dass er als Mitglied des Teams mit Charakteren wie Ray Langston (Laurence Fishburne) und Riley Adams (Lauren Lee Smith) zusammenarbeitet. Teamwork ist dabei der Schlüssel zum Erfolg: Der Spieler muss mit seinem Partner zusammen den Tatort untersuchen und gemeinsam mit ihm verschwiegene Verdächtige im Verhör zum Reden zu bringen.

Das ganze Können des Spielers wird gefordert, wenn er als einer der besten Forensik-Experten dem CSI-Team aus Las Vegas beitritt. Zum allerersten Mal in einem CSI-Videospiel kann der Spieler den anderen Ermittlern bei ihren Nachforschungen helfen und durch seine Erfolge und gelungenes Teamwork ihren Respekt gewinnen.

Die Aufgaben eines CSI-Ermittlers: Der Spieler sammelt Hinweise am Tatort, sucht nach weiteren Beweisstücken und enthüllt versteckte Indizien durch seine Beobachtungsgabe. Interviews mit Zeugen und Verdächtigen wirken dank eines verbesserten Befragungs-Systems noch realistischer.

Beweisstücke werden mit den modernsten Mitteln untersucht. Neben vielen weiteren Technologien stehen dem Spieler unter anderem DNA- und Mikroskop-Analysen zur Verfügung.

Systemanforderungen

  • CPU: Athlon / Pentium - oder vergleichbarer Prozessor mit 2 GHz
  • GFX:
  • RAM: 1 GB
  • Software: Windows XP / Vista / 7
  • HD:
  • SFX: DirectX 9.0c kompatible Hardware
  • INET:
  • MISC:
  • LANG: Deutsch, Englisch
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG:

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PC DS XBOX 360 Wii
  • Telltale Games
  • Ubisoft
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 05.11.2009
  • Zuletzt aktualisiert: 03.02.11

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Adventure
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte
Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0