Doom 4Steam: SteamCharts SteamDB Hub Workshop

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Im Mai 2008 wurde auf der öffentlichen Website des Entwicklerstudios bekannt gegeben, dass id Software weiteres Personal zur Entwicklung einer Fortsetzung einstellen will. Die Handlung des Spieles wird vom englischen Autor Graham Joyce verfasst. Der Ego-Shooter soll auf der neuen Grafikengine „id Tech 6“ basieren, die bereits für den id-Software-Titel Rage verwendet wird.

Entwickelt von id Software, den Pionieren des Ego-Shooter-Genres und Begründern des Mehrspieler-Deathmatch, kehrt DOOM jetzt als kompromisslos herausfordernder Shooter der neuen Generation zurück. Erbarmungslose Dämonen, unvorstellbar zerstörerische Waffen und schnelle, flüssige Bewegung bilden die Grundlage für knallharte First-Person-Kämpfe – sei es beim Kampf gegen von Dämonenhorden in der Hölle in der Einzelspielerkampagne oder beim Turnier gegen Freunde in den zahlreichen Mehrspielermodi. Erweitern Sie Ihr Spielerlebnis zusätzlich mit dem Spieleditor DOOM SnapMap, um selbst kreativ zu werden und zusätzliche Inhalte in kürzester Zeit zu erstellen, spielen und mit der ganzen Welt teilen zu können.

DIE GESCHICHTE:
Sie sind nicht ohne Grund hier. Die Forschungseinrichtung der Union Aerospace Corporation auf dem Mars wird von grauenerregenden, mächtigen Dämonen überwältigt und nur ein einzelner Mann steht zwischen ihrer Welt und der unseren. Als DOOM Marine wurden Sie nur für eine einzige Sache aktiviert – alles zu töten.

Eine unerbittliche Kampagne
Es bleibt keine Zeit, in Deckung zu gehen oder die eigene Gesundheit zu regenerieren, während Sie die Dämonen der Hölle zurückschlagen. Kombinieren Sie Ihr Arsenal aus futuristischen und altbekannten Waffen, Upgrades und Techniken mit einem umfassenden Nahkampfsystem, um Dämonen auf kreative und kompromisslose Art und Weise niederzuschlagen, aufzuschlitzen, zu zertrampeln, zu zerquetschen und in tausend Stücke zu reißen.

Die Rückkehr von ids Mehrspielermodus
Dominieren Sie Ihre Gegner in dem für DOOM typischen, schnellen Arenakampf. Vernichten Sie sie in klassischen und neuen Spielmodi, indem Sie Ihre ganz persönlichen Fähigkeiten, mächtige Waffen, vertikale Fortbewegung und einzigartige Powerups einsetzen, mit denen Sie sogar selbst als Dämon kämpfen können.

Unendliche Möglichkeiten
DOOM SnapMap – ein umfangreicher, aber leicht zu bedienender Spiel- und Level-Editor – bietet grenzenlose Möglichkeiten auf allen Plattformen. Damit ist es Spielern auch ohne Erfahrung oder spezielles Wissen problemlos möglich, Karten zu erstellen und optisch anzupassen, vorgegebenes oder völlig neuartiges Gameplay einzubauen und sogar das Spiel an sich zu ändern, um ganz neue Spielmodi zu erhalten. Sie können Ihre Kreation sofort spielen, mit Freunden teilen oder Spielern aus aller Welt zur Verfügung stellen. Alles ganz einfach per Tastendruck.

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core i5-2400/AMD FX-8320 oder besser
  • GFX: NVIDIA GTX 670 2GB/AMD Radeon HD 7870 2GB oder besser
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7/8.1/10 (64-bit Versionen)
  • HD: 55 GB verfügbarer Speicherplatz
  • MISC: Zur Aktivierung wird ein kostenloser STEAM-Account benötigt sowie eine schnelle Internetverbindung zum Spielen des Multiplayer-Modus und SnapMap.
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • CPU: Intel Core i7-3770/AMD FX-8350 oder besser
  • GFX: NVIDIA GTX 970 4GB/AMD Radeon R9 290 4GB oder besser
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7/8.1/10 (64-bit Versionen)
  • HD: 55 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Peripherie:
  • MISC: Zur Aktivierung wird ein kostenloser STEAM-Account benötigt sowie eine schnelle Internetverbindung zum Spielen des Multiplayer-Modus und SnapMap.
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
German Metascore
Score %
88
ePrison.de (zeigen)
1 Wertungen gesamt
91 %
Presse (zeigen)
5 Wertungen gesamt
85 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Ego-Shooter
  • benötigt eine Internetverbindung
  • keine
  • Einzelspieler
    Mehrspieler
    Coop

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0