Open menu

News - Far Cry 3

Far Cry 3 - Ubisoft hat einige Infos zum Map Editor preisgegeben
Far Cry 3 Ubisoft hat einige Infos zum Map Editor preisgegeben 14.04.12 16:06 Mod Für Far Cry 3 wurden kurze Infos zum Map-Editor in einem FAQ zur Verfügung gestellt
Ubisoft verriet nun in einem FAQ einige Infos zum Map-Editor für den Ego-Shooter Far Cry 3 , wobei es für die erstellten Karten Plattformübergreifend noch nicht zur Disposition steht. Um es in die offiziellen Playlisten mit einer eigenen Map zu schaffen, braucht es nach dem Bewertungssystem, angefangen im Bronzestatus, den Goldstatus. Wie in Far Cry 2 wird es auch hier eine Begrenzung der maximalen Kartengröße auf 512x512 Metern geben.

Abwechslungsreich lässt sich zumindest die Tageszeit nicht verändern, sondern sie muß festgelegt werden. Die Texturen und das Terrain lassen sich dagegen mit deutlich mehr platzierbaren Objekten nach eigenen Wünschen verändern. Für den PC werden die richtigen Entwickler-Tools unterdessen nicht veröffentlicht, die Dunia-Engine sei nicht Mod-freundlich, nicht intuitiv und zu komplex.

Far Cry 3 wird am 6. September 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.
Quelle: ubi.com

Redakteur

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Far Cry 3
PC PS 3 XBOX 360
Release29.11.2012 GenreEgo-Shooter SpielmodSP MP Enginekeine Infos Entwickler Ubisoft Publisher Ubisoft
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein