Open menu

Firefall

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
F2P

Über das Spiel

Firewall ist ein Team basierender Action Shooter mit einer offenen Welt. Klassensystem und Level-Anstiege. Der kostenlos spielbare und client-basierte Sci-Fi-Action-Shooter Firefall vereint die Vorzüge eines abwechslungsreichen Shooters mit vielen kooperativen Elementen eines klassischen MMOs. Ein durchdachtes Balancing sorgt auch bei fortschrittenen Spielern für viele Herausforderungen.

Die Geschichte: Das Jahr 2233 wird die Geschichte der Welt für immer verändern
In Firefall wird das Jahr 2233 die Geschichte der Welt für immer verändert. Ein Asteroideneinschlag beendet die sogenannte "Goldene Ära", eine Zeit voll Frieden und Harmonie. Fortan fallen gefährliche Aliens (The Chosen) auf der zerstörten Erde ein und versuchen die letzten Reste menschlichen Lebens auszurotten. Den letzten Ausweg bildet das Raumschiff CMS Arclight, mit dem die Überlebenden von der Erde evakuiert und in eine bessere Zukunft transportiert werden sollen. Bis es soweit ist, sind viele Schlachten zu meistern und viele Hindernisse zu überwinden. Nur als schlagkräftiges Team kann der Weg zur CMS Arclight erfolgreich gemeistert werden.

Die Fakten: Zwei offene Maps, fünf spielbare Klassen, Cash-Shop
Firefall verfügt über unterschiedliche Schlachtfelder und Arenen, die ähnlich wie beim großen Vorbild World of Warcraft unterschiedliche Spielertypen anziehen sollen. Smokestack Desert wendet sich dabei vorallem an User, die sich in großen, gemeinsamen Schlachten bewähren möchten. Das Höhlen- und Canyon-System Dredge hingegen fordert in erster Linie strategisches Geschick.

Als spielbare Klassen stehen Assault, Medic, Recon, Engineer und Dreadnaught zur Verfügung, die aber nur in ihrem Zusammenwirken als Team ihre volle Stärke entfalten können. Obwohl das Game die Vorzüge zweier unterschiedlicher Genres (Shooter, MMO) vereinen möchte, dominieren Shooterelemente. Das Gameplay selbst sorgt für viel Abwechslung (PvP, PvE, Jetpacks, Charakterentwicklung, Ausrüstungsupgrades, Einzel- und Gruppenmissionen) und bietet auch für fortgeschrittene Spieler einige Herausforderungen. Einkäufe im Cash-Shop erleichtern die Entwicklung und Ausrüstung des eigenen Charakters, bringen aber keine Vorteile für das Gameplay selbst.

Die Entwickler von Firefall vergleichen das Spiel gerne mit großen Vorbildern wie World of Warcraft, Borderlands oder Global Agenda, wobei aber vorallem die ausgeprägten Shooter-Elemente für den meisten Spielspaß sorgen. Dank MMO-Gameplay präsentiert sich das Game aber als interessante Alternative zu klassischen Shootern.

Systemanforderungen

  • CPU: Dual Core 2.6 Ghz (AMD), Dual Core 2.2 Ghz (Intel)
  • GFX: AMD/ATI Radeon HD 4550 oder Nvidia Geforce 8600 mit 1 GB Grafikspeicher
  • RAM: 4 GB
  • Software: Windows XP (32/64-bit)
  • HD: 16 GB
  • SFX: DirectX 9 kompatible Soundkarte
  • INET: DSL 2000
  • LANG: Englisch , Deutsch
  • CPU: Quad Core 2.8 Ghz (AMD), Quad Core 2.4 Ghz (Intel)
  • GFX: AMD/ATI Radeon HD 4850 oder Nvidia Geforce GTS 450
  • RAM: 4 GB
  • Software: Windows 7
  • HD: 16 GB
  • SFX: DirectX 9 kompatible Soundkarte
  • INET: DSL 6000 / Kabel
  • LANG: Englisch , Deutsch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Firefall
PC
Release28.01.2013 GenreMultiplayer-Shooter SpielmodMP Coop Enginekeine Infos Entwickler Red 5 Studios Publisherkeine Infos
Homepage Offizielle Homepage Twitter Offizielle Twitter Seite Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein