MXGP PRO

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

MXGP PRO ist ein brandneuer Anfang der Serie und wurde mit dem Ziel designt, den Bedürfnissen der anspruchsvollsten Fans gerecht zu werden und den echten Motocross-Geist zu entfesseln. Basierend auf dem Community-Feedback wurde der Titel nach schematischer Herangehensweise neu definiert: Spielern wird es möglich sein, jeden einzelnen Parameter ihrer Motorräder, beruhend auf echten Werten und Maßen, einzustellen.

Die Erfahrung aus vergangenen Titeln aus dem MXGP-Franchise wird in diesem neuen Videospiel lebendig und ermöglicht ein verbessertes Fahrerlebnis, indem die gesamte Herangehensweise und das Gameplay verfeinert wurden. MXGP PRO soll ein Videospiel mit einer komplett neuen Seele werden:

Features:
  • Ein neues Motorrad-Einstellungs-System, welches Spielern ermöglicht, jeden einzelnen Parameter ihrer Motorräder, beruhend auf echten Werten und Maßen, zu bearbeiten und aufzubauen
  • Echte Physik-Ansätze, um Spielern beim Fahren spektakuläre Bewegungen ohne Einschränkungen zu bieten sowie verbessertes Luftverhalten, Grip- und Kollisions-Systeme
  • Extrem realistische Fahrerbewegungen, die auf das Motorrad abgestimmt und durch den Aufprall auf unterschiedlichem Gelände beeinflusst werden


Um das Spielerlebnis noch einzigartiger zu gestalten, hat Milestone eine exklusive Partnerschaft mit Tim Gajser, Tony Cairoli und Gautier Paulin abgeschlossen. Dank ihrer Ratschläge ist es den Entwicklern gelungen, ein hohes Level an Realismus zu erreichen. Tim Gajser beriet die Entwickler beispielsweise in Sachen Whipping und Scrubbing sowie bei den Whoop-Sektionen. Tony Cairoli gab sein Feedback zur Start- und Brems-Präzision. Außerdem erklärte er, wie der größte Nutzen aus der Startaufstellung und präzisem Bremsen gezogen werden kann. Gautier Paulin erörterte, wie die Spur gehalten werden kann und Kurven mit Spitzengeschwindigkeit genommen werden können.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.
German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Rennspiel
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine
  • Einzelspieler
    Mehrspieler

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte
Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2018 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0