Open menu

Outcry: Die Dämmerung

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

In diesem Myst-artigen Adventure begibst Du dich in die Abgründe des menschlichen Unterbewusstseins und deckst mysteriöse Geschehnisse aus der Vergangenheit auf!

"Outcry: Die Dämmerung" verbindet anspruchsvolle Rätsel mit eindrucksvoller graphischer und akustischer Atmosphäre. "Outcry: Die Dämmerung" ist ein Adventure in der 1st-Person-Perspektive und ist das Erstlingswerk der russischen Spieleentwickler Phantomery.

In "Outcry: Die Dämmerung" schlüpfst Du in die Rolle eines gealterten Schriftstellers, der eine überraschende Einladung seines Bruders erhält. Du hast den Wissenschaftler seit Jahren nicht mehr gesehen und stellst wenig später fest, dass er auf seltsame Weise verschwunden ist. Kurz darauf entdeckst Du eine geheimnisvolle Maschine in seiner Wohnung, die - nach Berechnungen des Bruders - das eigene Bewusstsein vom Körper trennen soll....

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Outcry: Die Dämmerung
PC
Release26.03.2009 GenreAdventure Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Phantomery Publisher Atari
Homepage keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein