Keine weiteren Pläne für zukünftige DLCs

Zur Zeit gibt es keine weiteren DLC Pläne von Deep Silver und Piranha Bytes für ihr neustes Rollenspiel Risen 2: Dark Waters.

DLC
Multi
Kurze Spielzeit, schlechte technische Präsentation und dann schon inhaltliche Erweiterungen zum Release. Natürlich nur für Vorbesteller und für Käufer von Sondereditionen.

Das ist eine kurze Einleitung zur aktuellen Aussagen von Deep Silver und Piranha Bytes, die zur Zeit keine weiteren Pläne für ihr eben veröffentlichtes Rollenspiel Risen 2: Dark Waters haben. Die Schatzinsel, die es nur für Vorbesteller gab und Der Tempel der Lüfte (für Käufer der Stahlbarts Schatz-Edition) werden dann später zu jeweils knapp 10 Euro an den Fan gebracht.

Allerdings schließt die Aussage nicht komplett aus, das man irgendwann mit einem richtigen Addon rechnen könnte.

MeinungenPoste deine Meinung zu diesem Beitrag und bekomme dafür ePoints.

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.