Sword of the New World: Granado Espada

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Sword of the New World: Granado Espada wurde von Hakkyu Kim entwickelt. Er ist Geschäftsführer von imcGAMES und hat ebenfalls Ragnarok Online entwickelt. In Korea bekam Sword of the New World die Auszeichnung für das beste Grafikdesign und erhielt im Jahre 2005 den Presidential Award für Spiel des Jahres. K2 Network führt dieses großartige Spiel jetzt in der westlichen Welt ein. Die lokalisierte Version bietet eine erweiterte Story, einen stabileren Prozess bei der Charaktergenerierung, verbessertes Pacing, AI-Optimierung, ein intuitives Steuersystem, hunderte neuer Quests und vieles mehr.

Gespielt wird auf einem mysteriösen gefährlichen Kontinent. Die Geschiche wurde in Ahnlehnung and die Entdeckung und Eroberung des amerikanischen Kontinents durch Europa verfasst. Die innovativen Design-Features, das schnelle Gameplay-Pacing und die brillanten Grafiken in Sword of the New World eröffnen neue Dimensionen in der MMORPG-Welt.

Revolutionäres Gameplay
Die einmaligen Design-Features von Sword of the New World bieten Spielern mehr Optionen, größere Vielfalt, mehr Spannung und größere Herausforderungen als andere MMORPGs. Mit der Multi-Character-Control (MCC) können Spieler bis zu drei Charaktere gleichzeitig kontrollieren. Spieler sind nicht mehr beschränkt auf die Kontrolle jeweils eines Charakters sondern können sofort zwischen ihren bevorzugten Charakterklassen hin- und herwechseln oder sogar alle gleichzeitig steuern. Jede dieser Charakterklassen (Musketier, Magier, Kämpfer, Kundschafter, Elementalist und die einzigartigen Spielercharaktere (Unique Player Characters, UPCs)) entwickeln im Laufe der Zeit beeindruckende Kampffertigkeiten. Jede Körperhaltung bietet einzigartige Skills, Fähigkeiten und Equipment-Optionen. Dies verleiht den Klassen Stärke und Flexibilität. Spieler können eine ganze Familie von Charakteren entwickeln und erleben endlich das MMORPG-Gameplay, auf das sie schon seit Jahren gewartet haben!

Action auf einer ganz neuen Ebene
Das Kampf-Pacing in Sword of the New World ist schnell und aufregend sowohl im Kampf PvE (Spieler gegen Umgebung) als auch im Kampf PvP (Spieler gegen Spieler). Großartige Abenteuer sind vorprogrammiert, wenn Spieler ihr Team durch die Wildnis führen, mit einzelnen Mitgliedern in Familienduellen Fehden austragen, sich mit anderen Spielern in Dungeons zusammenschließen, um Epic-Bosse zu besiegen, oder sich mit weiteren Clan-Mitgliedern zusammenschließen, um große Schlachten um Städte (Stadt gegen Stadt) auszutragen. Sword of the New World – so sollte ein MMORPG sein.

Ein großartiges Kunstwerk
Das Design von Sword of the New World ist angelehnt an die Kunstrichtung des europäischen Barock. Bestechende Grafiken sorgen für aufregenden Look und spannende Spieleerfahrung. Um das brillante Design des Spiels kann man auf vielen Systemen geniessen . Gut aussehende Charaktere, schaurig-fantastische Dungeons, atemberaubende Landschaften und prächtige Städte erwarten die Spieler. Gut abgestimmte Musik macht die Erfahrung in dieser Spiel-Welt perfekt und lässt keinen Zweifel: Sword of the New World ist ein Meisterwerk!

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium III 1GHz
  • GFX: Geforce4 MX440 (64 MB RAM), ATI Radeon 7000 oder besser
  • RAM: 512 MB
  • Software: Windows XP, Windows 2000
  • HD: 6 GB
  • SFX: DirectX 9.0c
  • INET: DSL 1000
  • MISC:
  • LANG: Deutsch , Englisch
  • CPU: Pentium IV 2 GHz
  • GFX: Geforce FX5600 oder besser, ATI Radeon 9550 oder besser
  • RAM: 1 GB
  • Software: Windows XP, Windows 2000
  • HD: 6 GB
  • SFX: DirectX 9.0c
  • INET: DSL 2000
  • MISC:
  • LANG: Deutsch , Englisch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • Gamersfirst
  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 11.06.2007
  • Zuletzt aktualisiert: 16.06.10

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Massively Multiplayer Online
  • benötigt eine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte
Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2018 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0