The Void

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

The Void ist ein 1st-Person-Action-Adventure der besonderen Art. Eingesperrt in eine Welt von atemberaubender Schönheit und namenlosem Schrecken, muss der Spieler versuchen die Welt zu verstehen, in ihr zu überleben und schließlich zu entkommen.

In "The Void" dreht sich alles um Lympha, dem Lebenselexier dieser fremden Welt. Mit Lympha kann der Spieler Gegner bekämpfen, Objekte zum Leben erwecken oder Rätsel lösen. Dazu werden mit Lympha Figuren auf den Bildschirm gezeichnet. Je nachdem welche Farbe in welcher Menge verwendet wird, werden unterschiedliche Handlungen ausgelöst.

In der Welt existieren 11 sogenannte "Fürstinnen". Auch sie sind in The Void gefangen und können vom Spieler befreit werden. Allerdings werden sie aufs schärfste von ihren "Wächtern" beschützt. Und dies sind nicht die einzigen aggressiven Kreaturen in dieser feindseligen Welt.

Features
  • Die Farbe ist die einzige Ressource im Spiel: sie funktioniert wie Gesundheit, Vorrat, Fähigkeit und Rüstung
  • Alle Spieleaktionen werden durch das Malen verwirklicht
  • Du malst buchstäblich deinen Weg mit deinem Blut
  • Jede Farbe kann Gutes und Schlechtes bewirken. Ein Spieler bekommt verschiedene Vorzüge beim Erlangen einer Farbe, aber wenn er malt, füttert er die Gegnerenergie der Welt
  • Kämpfe mit Golems, bluthungrigen Raubtieren und anderen Ausgeburten der Leere

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Pentium 4 2GHz/AMD Athlon 2000+
  • GFX: GeForce FX 5600 128Mb/ATI Radeon 9600 128 MB
  • RAM: 512 MB
  • Software: Windows XP, Vista
  • HD: 6 GB
  • SFX: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
  • INET:
  • CPU: Intel Pentium 4 2GHz/AMD Athlon 2000+
  • GFX: GeForce 6800 256Mb/ATI Radeon X800 256 MB
  • RAM: 1 GB
  • Software: Windows XP, Vista
  • HD: 6 GB
  • SFX: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
  • INET:

Verfügbare Tags

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PC
  • keine Infos
  • Atari
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 28.05.2009
  • Zuletzt aktualisiert: 24.07.16

Virtual RealityUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Adventure
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0