Open menu

Tiny Token Empires

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Mit Tiny Token Empires kommt demnächst ein toller Mix aus verschiedenen Spiele-Genres in den Handel. Es ist einerseits ein Puzzle-Spiel, gleichzeitig aber auch ein rundenbasiertes Strategie-Spiel. Der Spieler übernimmt hierbei die Rolle des Anführers einer der einflussreichsten antiken Weltmächte: Rom, Griechenland, Ägypten, Persien oder Karthago. Indem der Spieler Städte baut, seine Armee ausweitet und weitere Gebiete erschließt, steigt er Schritt für Schritt selbst zum größten Machthaber der gesamten Welt auf.

Tiny Token Empires ist aber auch ein Spiel für jede Gelegenheit und nimmt sich selbst nicht ernster als dies der Fall sein muss. Zu diesem Zwecke kommt das Universum in Tiny Token Empires in einem erfrischenden und liebevollen Comic-Look daher. So sind beispielsweise herumalbernde Gottheiten, zierliche, süße Gestalten aus der Mythologie, Legionäre im Clown-Kostüm und viele weitere humorige Charaktere ständige Wegbegleiter im Spiel.

Großartige Vielfalt…

Tiny Token Empires verfügt über vier voneinander unabhängige Spiel-Modi:

Ein Tutorial-Modus, der Spieler ins Spielgeschehen einführt und die grundlegende Funktionalität des Spiels erklärt. Zum Ende dieser Kampagne sehen sich Spieler mit vier verschiedenen Computergegnern auf der gesamten Karte konfrontiert.

Vier Kampagnen mit vier verschiedenen Nationen, in denen Spieler spezielle Ziele erhalten, wie z.B. die Eroberung Afrikas. Die Story in diesen Kampagnen wird durch Dialoge zwischen den Helden sowie durch filmische Sequenzen vorangetrieben.

Ein spezieller freier Spiel-Modus erlaubt es Spielern, einen oder mehrere Computergegner in Matches mit variablen Zielen herauszufordern. Hierbei kann der Spieler individuelle Einstellungen betreffend der Schwierigkeit, des anfänglichen Vermögens usw. vornehmen.

Im Praxis-Modus können Spieler sich in den Kampf begeben, ohne sich um die strategischen Aspekte des Spiels kümmern zu müssen. Hier wählt der Spieler eine Nation und den Schwierigkeitsgrad, um sich anschließend mit einem Standard-Gegner dieses Levels in einem einzigen Puzzle zu messen. Dieser Spiel-Modus ist auch im Mehrspieler-Modus verfügbar (Internet und lokal).

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Tiny Token Empires
PC
Release19.05.2011 GenreStrategie Spielmod Enginekeine Infos Entwickler BiP Media Publisher Headup Games
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein