Top Gun: Hard Lock

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Top Gun Hard Lock beinhaltet eine Vielzahl von Gameplay-Modi und Features, wie sie noch nie in einem Spiel der Top Gun-Franchise zu sehen waren. So zeichnet sich Top Gun Hard Lock durch packende, Hochgeschwindigkeitsluftkämpfe in moderner Blockbuster-Kinooptik aus.

Der Titel gebende Hard Lock-Modus erlaubt es dem Spieler, den Gegner bei Nahkämpfen ins Visier zu nehmen, das Ziel zu erfassen und nicht nur sein mächtiges Waffenarsenal zu entfesseln, sondern auch atemberaubende Luftkampfmanöver wie z. B. Barrel Rolls, den Immelmann-Aufschwung, sowie halsbrecherische Loopings und Kehrtwenden durchzuführen. All diese Manöver werden optisch der-art mitreißend inszeniert, dass sie den Spieler stets im Herzen der Action halten.

Im Storymodus der Einzelspielerkampagne erwarten den Spieler 15 herausfordernde und abwechs-lungsreiche Missionen. Die Geschichte ist im Top Gun-Universum angesiedelt und wartet in ihrem modernen Setting mit ähnlich vielen Drehungen und Wendungen auf, wie die Jets der neuen Riege von Elitepiloten, die nach ihrer Ausbildung in der Top Gun Akademie nur ein Ziel vor Augen haben: die Sicherung des Luftraums. Zusätzlich zur umfangreichen Einzelspielerkampagne hat Top Gun Hard Lock auch noch den so genannten Danger Zone-Modus zu bieten. Hier muss sich ein einzelner Spieler unterschiedlichsten Wellen feindlicher Streitkräfte entgegenstellen – einschließlich diverser Boden-ziele, feindlicher Bomber oder Jagdfliegern. Außergewöhnliche Flugleistungen werden mit Medaillen, Trophäen, Auszeichnungen und freischaltbaren Inhalten belohnt.

Für Multiplayer-Fans stehen gleich drei Spielmodi bereit in denen sich bis zu 16 Spieler gleichzeitig in die Lüfte erheben dürfen. Im spannenden Deathmatch-Modus können die einzelnen Kontrahenten nahezu frei entscheiden, mit welchem Flugzeug und welcher Bewaffnung sie sich ins Gefecht stürzen wollen - mit Ausnahme der in der Hauptkampagne freigeschalteten Specials.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Verfügbare Tags

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

Virtual RealityUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Actionspiel
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0