Open menu

Tour de France 2010: Der offizielle Manager

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Tour de France 2010 profitiert dabei in besonderem Maße von einer neuen Grafikengine, die mit besserer Leistung und schönerer Darstellung aufwarten kann, und stellt damit einen der wichtigsten Schritte seit der Entstehung der Spielreihe dar.

Hochauflösende und fotorealistische Texturen, neues Handling der nun noch üppigeren Pflanzenwelt, verbesserte Außenbeleuchtung, riesige Umgebungen... das sind nur einige der Elemente, die das Spiel noch beeindruckender und realistischer machen und allen Radsportfans in Hunderten von Rennen bis dato unerreichten Spielspaß bieten werden!
Darüber hinaus wird es 2010 noch viele andere Neuerungen geben, wie etwa einen von Grund auf neu gestalteten Saisonmodus, in dem Sie Ihre eigenen Wettbewerbe erstellen und bearbeiten können: Sie wählen die Teams, Etappen, Rennen, Fahrer usw. aus. Oder etwa die zahlreichen Herausforderungen in Form von Leistungen und historischen Rekorden, die es zu brechen gilt!
Last but not least werden auch die kreativen Köpfe unter den Spielern erfreut sein zu erfahren, dass sie nicht vergessen wurden: Das Spiel bietet einen neuen Renneditor! Dieser ist enorm umfangreich, ausgesprochen effizient und kinderleicht zu bedienen. Mit dem Editor können Sie unendlich viele neue, extrem detaillierte Rennen kreieren, bei denen Sie vom Wetter über die Umgebungsdetails bis hin zur Kurvenbeschaffenheit der Strecke alles selbst einstellen können. Dank des topographic-tools haben Sie sogar die Möglichkeit, Rennen an realen Orten auf der ganzen Welt zu erstellen!

Systemanforderungen

  • CPU: PENTIUM4 2.2GHZ/ATHLONXP 2800+
  • GFX: 128 MB 100% DIRECTX 9 UND SHADERS 2.0 KOMPATIBLE NVIDIA GEFORCE 6600/ATI RADEON X700 ODER HOHER*
  • RAM: 1024 MB (XP)/2048 MB (VISTA/7)
  • Software: WINDOWS XP SP2/VISTA SP1/WINDOWS 7
  • HD: 6 GB
  • SFX: DIRECTX 9 KOMPATIBEL
  • INET: INTERNETVERBINDUNG FÜR ONLINE-MEHRSPIELERPARTIEN
  • MISC:
  • LANG: Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Holländisch
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • MISC:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Tour de France 2010: Der offizielle Manager
PC
Release25.06.2010 GenreSportmanager Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Cyanide Publisher Focus Home Interactive
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein