Open menu

Warhammer Online: Age of Reckoning

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Es herrscht Krieg in Warhammer Online: Age of Reckoning (WAR), dem neuen MMORPG von den Machern von Dark Age of Camelot. Basierend auf dem beliebten Warhammer Fantasie-Kriegsspiel von Games Workshop präsentiert WAR die nächste Generation eines Realm vs. Realm (RvR Reich gegen Reich) Systems, das die Spieler in eine Welt eines niemals endenden Konflikts eintauchen lässt.

Reich gegen Reich (Realm vs. Realm):
Sobald ein Spieler WAR betritt, muss dieser seine Loyalität bekunden und dabei einer Armee beitreten. Wer sich zur Seite des Guten hingezogen fühlt, könnte für die Armeen der Ordnung als starrsinniger Zwerg, edler Elf oder loyaler Soldat des Imperiums kämpfen. Wer hingegen eher dunklere Absichten verfolgt, sollte sich mit den unheimlichen Armeen der Zerstörung als wilde Grünhaut (Ork oder Goblin), korrupter Dunkelelf oder plündernder Diener des Chaos verbünden.

Der Kampf zwischen den Reichen wütet an drei Fronten, an denen uralte Völker einen nie endenden Krieg ausfechten Zwerge gegen Grünhäute, Hochelfen gegen Dunkelelfen und das Imperium gegen das Chaos. Die Spieler beginnen im Kampf gegen ihre angestammten Feinde, können allerdings jederzeit an andere Fronten wechseln, um ihren Verbündeten in laufenden Gefechten zu Hilfe zu kommen.

Das ultimative Ziel im Reichskampf ist die Eroberung der Hauptstadt des Gegners. Um dieses Ziel zu erreichen, muss eine Armee in das Heimatland des Feindes einfallen und es übernehmen. Entscheidende Kämpfe finden in zielorientierten Schlachtfeldern und instanzierten Szenarios ausgeglichenen Kämpfen, in denen NSC-Söldner, die als Kriegshunde bekannt sind, eingreifen statt.

Das RvR-System von WAR wird erstmals den Kampf von Spielern gegen andere Spieler (PvP) und Aufgaben, bei denen Spieler gegen NSCs (PvE) antreten, auf einer Karte vereinen. Jeder Aspekt des Spiels, einschließlich der PvE-Missionen, beeinflusst den großen Krieg auf irgendeine wichtige Weise. Jedoch müssen Spieler nicht am Kampf gegen andere Spieler teilnehmen, wenn diese das nicht wünschen. Sie können ihr Reich genauso gut unterstützen und das Spiel genießen, indem sie sich nur mit den PvE-Inhalten beschäftigen.

Basierend auf einem Vierteljahrhundert an hoch detaillierten Hintergrund wird Warhammer Online: Age of Reckoning die Fantasiewelt von Games Workshop auf eine Weise zum Leben erwecken, in der Spieler Charaktere erschaffen können, die für große Taten und Ruhm auf dem Schlachtfeld bestimmt sind.

Systemanforderungen

  • CPU: 2.5 GHz P4
  • GFX: 128 MB Shader 2.0 ATI 9500 / GF FX 5900
  • RAM: 1GB / Vista 2 GB
  • Software: WinXP/Vista
  • HD: 15 GB
  • SFX: DirectX 9c
  • INET: DSL 1000

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Warhammer Online: Age of Reckoning
PC
Release18.09.2008 GenreMassively Multiplayer Online SpielmodMP Enginekeine Infos Entwickler Electronic Arts Mythic Publisher Electronic Arts
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein