Wolfenstein: Enemy Territory

neuer Anti-CHEAT Tool "x-Ray"Ja genau, ihr habt richtig gelesen. Es gibt endlich ein weiteres "Tool" neben Punkbuster, welche unser geliebtes Spiel zukünftig noch sicherer vor Cheatern machen soll. X-ray ist ein eigenständiges Tool, welches von der Entwicklerseite herunter geladen werden muss. Zudem muss jeder Spieler dort einen Accont erstellen und dieses Programm, während des Spielens, im Hintergrund laufen lassen.

Deine Meinung dazu: 0 Interessant 0 Uninteressant 0 Blödsinn 0 Beunruhigend 0 Informativ
Das X-ray Programm läuft im Hintergrund, nimmt regelmäßig in-game Screenshots und überprüft die laufenden Programme während des Spielens.

Die Software wird von :UniitedKingdom: UK`s größter Liga - Enemy Down , verwendet und hat eine sehr erfahrene und engagierte Supportabteilung.

Desweiteren hat Crossfire schon angekündigt, dass sie in den nächsten Wochen eine Competition laufen lassen wollen, in welcher es Preisgelder zu gewinnen gibt und das neue Programm auf Herz und Nieren getestet werden soll.


Zu guter Letzt kann man sagen, dass, egal wie effizient diese erste Version für [:et:] ET ist, es ein richtungsweißender Schritt für die kommenden Monate von ET sein wird. Ich bin mir sicher, dass die ESL schon bald eine News zur "X-ray-Pflicht" in ihren Ligen & Cups veröffentlichen wird. Einzig die Clanbase mit ihrem zeitraubenden System bereitet mir einige sorgen. Doch wer weiß, vielleicht können sie uns dieses Mal überraschen und akzeptieren die Software schneller als erwartet.
Quelle: own3d

RedakteurInformation zum Redakteur dieses Beitrages

Weiteres
PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0