Allgemein

Deine Meinung dazu: 0 Interessant 0 Uninteressant 0 Blödsinn 0 Beunruhigend 0 Informativ
Die in Berlin ansässige Games Academy wird ihren Studenten und Ausbildern ab diesem Semester die Möglichkeit bieten, die CryENGINE 2 im Unterricht zu nutzen, um so noch praxisorientierter arbeiten zu können. Das derzeitige "Work in Progress" Game Crysis, erstellt unter der Dach von Crytek wird mit dieser Engine ausgestattet sein und wurde unter Anderem mit dem diesjährigen Gamecritic Awards "Best PC Game of E3" ausgezeichnet. Neben Crysis erstellte das Entwicklerstudio Crytek das Grafik- und Shooterhighlight FarCry. Um euch einen Vorgeschmack zu bieten, folgen ein paar Screenshots von Crysis.

Meldung der Gamesacademy
Über die Games Academy
Über die Crytek GmbH
Quelle: Email der Gamesacademy

RedakteurInformation zum Redakteur dieses Beitrages

Raymond wirkte seit 2003 an rtcw-prison.net, cod-prison.net und moh-prison.net und weiteren Spieleportalen mit. Als Initiator des damaligen prison.net Netzwerks, welches nun in das hier bekannte ePrison.de Projekt mündete, werkelt er jetzt unermüdlich täglich als Projektleiter, Entwickler, Redaktuer und Hausmeister munter weiter.

News zum Spiel

Weiteres
PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0