Open menu

Anno 1503

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Teil 2 der Serie baut auf dem Spielprinzip von Anno 1602 auf.

Der Spieler beginnt seine Reise, indem er Kurs setzt auf die Neue Welt, in der Hoffnung, zu Reichtum und Macht zu gelangen und ein neues Volk und Herrschaftsgebiet zu gründen. Im Verlauf des Spiels durchquert der Spieler erstaunlich detaillierte Umgebungen in vier verschiedenen Klimazonen. Er muss mit computergesteuerten Spielern Kämpfe austragen und mit Personen aus neun verschiedenen Kulturkreisen wie die der Afrikaner, Azteken und Indianer interagieren.

Jede Kultur hat ihre eigenen Wesenszüge und Charaktereigenschaften, einschließlich ihrer Vorlieben für die Platzierung ihres Königreichs und welche Art von Handel und Handelsgüter sie bevorzugen. Wenn der Spieler einen kritischen Punkt im Spiel erreicht hat und er die Versorgung der Bevölkerung nicht mehr gewährleisten kann, werden der Handel mit Gütern und Dienstleistungen zu einem wichtigen Faktor in ANNO 1503 Aufbruch in eine neue Welt.

Die unterschiedlichen Wirtschaftssysteme sind abhängig von den örtlichen Gegebenheiten, und es wird mit unterschiedlichen Waren von Waffen über Rohmaterialien, Kleidung und Nahrung bis hin zu exotischen Gütern wie Seide und Gewürze gehandelt. Handel kann auf verschiedene Arten betrieben werden - ein leicht zugängliches Handelsmenü erlaubt dem Spieler, mit anderen Völkern zu interagieren und Friedensverträge abzuschließen.

Doch einige Kulturkreise bevorzugen eine sehr offensive und aggressive Form der Interaktion, aus der möglicherweise Konflikte entstehen können...

Systemanforderungen

  • CPU: 500 Mhz
  • GFX: 32 MB, Direct X kompatibel
  • RAM: 128 MB
  • Software: Windows 98 / 2000 / ME / XP, DirectX® 8.1
  • HD: 930 MB
  • SFX:
  • INET:
  • CPU: 1,5 Ghz
  • GFX: 64 MB, Direct X kompatibel
  • RAM: 256 MB
  • Software: Windows 98 / 2000 / ME / XP, DirectX® 8.1 oder höher
  • HD: 1,3 GB
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Anno 1503
PC
Release25.10.2002 GenreWirtschafts-Simulat Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Max Designs Publisher Sunflowers
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein