Open menu

Bau-Simulator 2012

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Greifen Sie sich Zement und Mörtelkelle und schlüpfen Sie in die Rolle eines waschechten Bauarbeiters. Im "Bau-Simulator 2012" haben Sie die Möglichkeit, alle Arbeitsschritte, die für den Bau verschiedener Gebäude benötigt werden, selbst auszuführen. Heben Sie das Fundament einer kleinen Garage mit dem Minibagger aus oder gießen Sie die Betonwände der neuen Grundschule Ihres Viertels. Setzen Sie sich ans Steuer einer Planierraupe und verdichten Sie den Untergrund für einen neuen Parkplatz oder transportieren Sie mit dem Gabelstapler Paletten voller Dachziegel zu Ihrer Baustelle.

Wollten Sie schon immer einen Teleskopkran oder einen Tieflader steuern? Der "Bau-Simulator 2012" wartet mit einem riesigen Fuhrpark realgetreuer Maschinen auf. Nehmen Sie am Steuer Ihres Radladers Platz und verlegen Sie Rohre oder transportieren Sie mit Ihrem LKW Material zu Ihrer Baustelle. Die realistische Umsetzung der Steuerung wird Sie begeistern! Genießen Sie die realistische 3D-Grafik - sowohl die Umgebung als auch die Fahrzeuge samt Cockpit und Personen sind detailgetreu nachgebaut und animiert.

Packen Sie den Bauplan aus und studieren Sie in Ihrem Baucontainer die verschiedenen Baustellen, die es zu bearbeiten gilt. Unterschiedliche Missionen führen Sie an verschiedene Orte Ihrer Stadt wie in ein Wohngebiet, in eine Industrielandschaft oder an den Hafen. Wollen Sie einfach nur Ihre Maschinen testen? Dann wählen Sie die Kiesgrube und steuern Sie ganz in Ruhe und ohne Zeitdruck Ihre Fahrzeuge.

Simulieren Sie mit dem "Bau-Simulator 2012" den realistischen Alltag auf einer Baustelle.

Features:
  • Riesiger Fuhrpark mit realgetreuen Fahrzeugen
  • Viele verschiedene Baustellen mit spannenden Missionsabschnitten bilden den Arbeitsalltag einer Baustelle ab und bieten langen Spielspaß
  • In der Kiesgrube können alle Fahrzeuge nach Lust und Laune getestet werden
  • Sympathische Avatare und Cutscenes erzeugen eine hohe Identifikation mit der Aufgabe

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium III oder vergleichbarer Prozessor mit 800 MHz
  • GFX: 3D-fähige Grafikkarte mit 256 MB RAM
  • RAM: 2GB
  • Software: Windows XP (SP3)/Vista/7
  • HD: 700 MB
  • SFX:
  • DX: DirectX 9.0c
  • INET:
  • MISC: CD-ROM-Laufwerk
  • LANG:

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Bau-Simulator 2012
PC
Release04.11.2011 GenreSimulation Spielmod Enginekeine Infos Entwicklerkeine Infos Publisher astragon Entertainment GmbH
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein