Open menu

News - Call of Duty: Black Ops 2

Call of Duty: Black Ops 2 - Deutscher Trailer gibt Einblicke hinter die Kulissen des Action-Blockbusters
Call of Duty: Black Ops 2 Deutscher Trailer gibt Einblicke hinter die Kulissen des Action-Blockbusters Multi 19.07.12 18:35 Video Entwicklerstudio Treyarch und Publisher Activision geben Einblicke hinter die Kulissen der aufwändigen Produktion zum demnächst erscheinenden Ego-Shooters Call of Duty Black Ops 2.
Hollywood-Größen wie Autor David S. Goyer und Komponist Trent Reznor erzählen ihre ganz persönlichen Eindrücke von der Produktion des Blockbusters Call of Duty: Black Ops 2 aus der Entwicklerschmiede Treyarch von Publisher Activision.

Das Entwicklerstudio konnte für das Spiel Hollywood-Talente wie etwa David S. Goyer (Co-Autor von „The Dark Knight Rises“) und Trent Reznor (Academy Award Gewinner und Komponist des Soundtracks von „The Social Network“) gewinnen. Darüber hinaus kommen Treyarch Studio-Chef Mark Lamia und Black Ops 2 - Regisseur Dave Anthony zu Wort und lassen Fans wissen, was die Faszination an der Produktion ist.

"Mit David S. Goyer haben wir die Möglichkeit, mit jemandem zu arbeiten, der Filme wie ‚The Dark Knight‘ gemacht hat, in denen einige der faszinierendsten Bösewichte der Filmgeschichte vorkommen", so Dave Anthony, Regisseur des Spiels. David S. Goyer, Autor von Call of Duty: Black Ops 2, erklärt: "Wir sind das Ganze angegangen wie einen Film, der mit großer Spannung erwartet wird. Meiner Meinung nach ist die Story bei Black Ops 2 besser als bei den meisten Kinohits, die gedreht werden."

Call of Duty: Black Ops II - Activision - Behind the Scenes Hollywood Trailer Deutsch

Redakteur

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Call of Duty: Black Ops 2
PC PS 3 XBOX 360 Wii U
Release13.11.2012 GenreEgo-Shooter SpielmodSP MP Coop Enginekeine Infos Entwickler Treyarch Publisher Activision
Homepage Offizielle Homepage Twitter Offizielle Twitter Seite Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein