Heroes of Newerth

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Heroes of Newerth (kurz HoN) ist ein von S2 Games entwickeltes und vermarktetes Computerspiel, das auf der Custom Map DotA Allstars für das Spiel Warcraft III: The Frozen Throne basiert und diese in weiten Teilen kopiert. Das Spielprinzip entstammt ursprünglich der Starcraft-Map Aeon of Strife.

Wie bereits im Spiel DotA stehen sich in HoN üblicherweise zwei Teams (Legion und Hellbourne) mit je fünf Spielern gegenüber, die versuchen, mit jeweils einer von ihnen gesteuerten Figur (dem „Helden“) die Basis des gegnerischen Teams zu zerstören. Unterstützt werden sie dabei von computergesteuerten Einheiten (sogenannten Creeps), die in regelmäßigen Abständen und in im Laufe des Spiels größer werdenden Gruppen von der eigenen Basis auf drei verschiedenen Wegen zur Basis des Gegners aufbrechen und versuchen, diese zu zerstören. Die computergesteuerten Einheiten sind, ebenso wie die bereits bei Spielanfang vorhandenen Verteidigungsstrukturen, auf beiden Seiten gleich stark, so dass sich der Kampf der in der Spielfeldmitte aufeinander treffenden Einheiten nur durch Eingreifen der von den Spielern gesteuerten Helden entscheiden kann.

Diese sammeln, wie in einem Rollenspiel, durch das Töten von gegnerischen Einheiten Erfahrungspunkte und Gold. Erstere lassen die Figur regelmäßig einen Level aufsteigen, der deren Kampfeigenschaften verbessert und das Erlernen neuer Fähigkeiten ermöglicht, letzteres dient dem Erwerb von Gegenständen, die sich ebenfalls positiv auf die Stärke der Figur auswirken. Stirbt der eigene Held, so verliert der Spieler Gold und kann seinen Helden für einen kurzen Zeitraum nicht benutzen; anschließend steht der Held mit vollen Lebens- und Manapunkten in der eigenen Basis bereit. Sowohl das verlorene Gold als auch der Zeitraum, in dem der Held nicht benutzbar ist, erhöhen sich mit dem Level, auf dem sich der Held befindet. Für einen ebenfalls mit der Stufe des Helden steigenden Goldbetrag kann der Held zudem direkt wiederbelebt werden.

Vor Spielbeginn wird ein Spielmodus festgelegt, der darüber entscheidet, wie die Spieler ihre Helden auswählen können. Es stehen folgende Modi zur Verfügung:
  • Normal Mode: jeder Spieler wählt einen Helden aus seiner Fraktion (Hellbourne oder Legion).
  • Banning Pick (BP): nachdem jedes Team drei Helden von der Auswahl ausgeschlossen hat, wählen die Spieler abwechselnd einen beliebigen Helden.
  • Random Draft (RD): die Spieler wählen abwechselnd ihren Helden aus einer zufälligen Auswahl von 24 Helden
  • Banning Draft (BD): nachdem jedes Team zwei Helden aus einer zufälligen Auswahl von 24 Helden ausgeschlossen hat, wählen die Spieler abwechselnd ihren Helden.
  • Random Mode (RM): jeder Spieler erhält einen zufälligen Helden.
  • Single Draft (SD): jeder Spieler erhält drei zufällige Helden, von denen er einen auswählen muss. Jeder Held hat eines der drei primären Attribute.

Die Auswahlmöglichkeiten können durch Modifikationen wie Easy Mode, All Heroes, No Agility oder Duplicate Heroes zusätzlich verändert werden. Zudem existiert ein Deathmatch-Modus, der bisher nicht vollständig implementiert ist.

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PC
  • S2 Games
  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 12.05.2010
  • Zuletzt aktualisiert: 24.11.10

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Strategie
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte
Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Prisoner rohezal
06.11.09 04:40
Gutes Spiel. alle die DOTA mögen wahrscheinlich werden auch das Spiel mögen. Ist sehr ähnlich wie die War Crat 3 Map aber wesentlich bessere Grafik, besseres Interface, neue Funktionen wie Reconnects wenn mal die Katze über den Router stolpert und neue Helden. Nett :)
PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0