Stimmen
1
Stimme ab für das Spiel des Jahres
Vielen Dank für deine Stimme Games of the Year Timeline

Über das Spiel

Als moderner Militär-Shooter mit der größten Realitätsnähe stellt Operation Flashpoint: Dragon Rising den am leichtesten zugänglichen, mitreißendsten und blutrünstigsten Sandbox-Shooter des Jahres dar, mit einer unglaublichen Vielzahl an Taktiken und mehr als 100 authentisch nachgebildeten Fahrzeugen und Waffen. Er bietet den Spielern realistische Waffen mit detailgetreuer Ballistik und eine Vielzahl von Multi-Komponenten-Fahrzeugen mit unterschiedlichsten Waffensystemen wie Panzer, Schützenpanzer, Transportpanzer, Kampf- und Hilfshelikopter. Das „Katastrophaler Schaden“-System für Charaktere lässt die von modernen Waffen verursachten schrecklichen Wunden und Verletzungen extrem realistisch erscheinen und vermittelt so die tödliche Gefahr des Krieges.

Spielerische Freiheit: Operation Flashpoint: Dragon Rising lässt den Spielern die Freiheit, militärische Krisensituationen nach eigenem Ermessen zu handhaben. In nicht festgelegten Missionen müssen die Spieler echte Einsatzziele erfüllen wie für Deckungsfeuer zu sorgen, den Abzug einer verbündeten Einheit zu schützen oder kurze Aufklärungseinsätze durchzuführen. Bewaffnet mit der neuesten Militärausrüstung müssen die Spieler einen ausgewogenen Mittelweg zwischen roher Gewalt und intelligenter Taktik finden.

Gruppenbasierter Kampf: Während in einer epischen Einzel- und Mehrspieler-Kampagne die Geschichte erzählt wird, müssen sich die Spieler als Infanteriesoldaten im Kampf bewähren, mit Panzern bewaffnete Angriffe ausführen und in verdeckten Sondereinsätzen den Feind infiltrieren. Dabei steht ihnen eine große Vielzahl von realistischen Militärwaffen von Messern und Gewehren bis hin zu MGs und Granatwerfern zur Verfügung.

Kampfgeschehen in ganz neuem Maßstab: Die 220 km² große Insel Skira erlaubt dem Spieler eine Vielzahl von taktischen Entscheidungen, wie er seine Missionen am besten bewältigen kann. Die unglaubliche Detailfülle in der Spielumgebung sorgt zusammen mit den Tälern, Bergen, Küstenlinien, Städten, Dörfern und Industriekomplexen für eine reichhaltige und anspruchsvolle taktische Umgebung.

Umfassender PvP- und Koop-Support: Die Spieler können die Kampagne sowohl im Kooperativ-Modus mit bis zu 3 Freunden durchspielen als auch in verschiedenen Mehrspieler-PvP-Spielmodi mit bis zu 8 Spielern auf Konsole und bis zu 32 Spielern auf PC.
weiterlesen

Systemanforderungen

  • CPU: Dual Core CPU 2 x 2,4 GHz
  • GFX: Shader 3.0, (GeForce 7900 GT/ 256 MB VRAM oder höher), DirectX 9.0c
  • RAM: 1 GB
  • Software: Windows XP SP2 oder höher
  • HD: 8 GB
  • SFX: DirectX Kompatibel
  • CPU: Quad Core CPU
  • GFX: Shader 3.0, (GeForce 8800 GT/ 512 Mb VRAM oder höher), DirectX 9.0c
  • RAM: 2 GB
  • Software: Windows XP SP2 oder höher
  • HD: 8 GB
  • SFX: DirectX Kompatibel
Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.
queries: 25