Quantum Theory

Stimme ab für das Spiel des JahresMehr Erfahren
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Quantum Theory spielt in einer Zeit, in der es kaum noch Überreste menschlicher Zivilisation gibt. Überall auf der Erde entstehen seltsame Türme aus dem Nichts. Türme, die nicht nur mysteriöse Lebewesen beherbergen, sondern auch selbst zu leben scheinen. Im Kampf gegen diese Bedrohung schlüpft der Spieler in die Rolle des Hauptcharakters Syd, der gemeinsam mit einer Gruppe tapferer Krieger das Geheimnis der Türme zu ergründen versucht. Dabei trifft er auf Filena, deren Vater für die Entstehung der Türme verantwortlich ist. Fortan kämpfen Syd und Filena Seite an Seite gegen die fremde Macht. Die Gründe für ihren Kampf könnten aber unterschiedlicher nicht sein …

Begebe dich auf eine Reise ins Unbekannte, entscheide über die Stärken und Spezialfähigkeiten deiner Partner und setze diese geschickt ein, denn nur so verlässt du die Türme lebend. Dabei stößt du auf eine lebendige Umgebung, die sich während des Spielens verändert und dich so nie in Sicherheit wähnen lässt.

Quantum Theory ist ein actiongeladener Shooter und setzt auf eine atemberaubende Grafik. Kämpfe im Single- und Multiplayer in effektvollen Gefechten um dein Überleben.

Features:
  • Lebendige Umgebung: In der dunklen Fantasiewelt verändert sich die Umgebung der Kampfschauplätze in Echtzeit. Sie können so nie sicher sein, in welchem Winkel eines Turms Sie vor Angriffen sicher sind
  • Team-Kombinationen: Syd und Filena müssen als Team arbeiten und die Spezial-Fähigkeiten des jeweiligen Charakters nutzen, um Hindernisse und Endgegner zu überwinden
  • Umwerfende Grafik: Durch die Kombination aus lebensechten Farben mit organischen Elementen erwartet Sie einer der bestaussehendsten Shooter des Jahres

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PS 3 XBOX 360
  • Tecmo
  • Tecmo
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 24.09.2010
  • Zuletzt aktualisiert: 19.09.10

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Ego-Shooter
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
  • keine Infos
Prisoner Inhalte

Prisoner ReviewsÜbersicht der Prisoner Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0