Open menu

Strategic Command WW1: The Great War

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Strategic Command World War I: The Great War 1914-1918 is the latest grand strategy game in the series from award winning game designer Hubert Cater. It is more than just another addition to the Strategic Command series - it is an entire game engine at your fingertips!

Set in a fully enhanced two-dimensional isometric environment, Strategic Command World War I: The Great War 1914-1918 combines the ease of play and accessibility of previous releases in the Strategic Command series, while adding a number of new features, including some based on suggestions submitted by players.

Bigger, better and expandable, Strategic Command World War I: The Great War 1914-1918 continues the award winning series that has entertained casual wargamers and historical grognards for almost decade!

Systemanforderungen

  • CPU: 1 GHz
  • GFX: 128 MB with 32-Bit Color supporting at least 1024 pixels in height and 768 pixels in width, Direct X 7 or higher
  • RAM: 512 MB or better
  • Software: Windows XP/Vista/7
  • HD: 1.2 GB free Hard Disk space
  • SFX: 16-Bit DirectSound compatible
  • [*]DVD: 8x or better (not needed for download version)

    Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

    Meinungen

    Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

    Strategic Command WW1: The Great War
    PC
    Release01.03.2011 GenreStrategie Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Battlefront Publisher Battlefront
    Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
    HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein