AddOn Total War: SHOGUN 2 - Fall of the SamuraiSteam: SteamCharts SteamDB Hub Workshop

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Vielen Dank für deine Stimme Zeige Abstimmung

Über das Spiel

Dieses Addon benötigt das Hauptspiel
Total War: Shogun 2
Diese Erweiterung für das preisgekrönte Spiel Total War: SHOGUN 2 beleuchtet den Konflikt zwischen dem kaiserlichen Thron und dem letzten Shogunat im Japan des 19. Jahrhunderts, 400 Jahre nach den Ereignissen des Originalspiels – ein dramatischer Zusammenstoß der traditionellen Samurai-Kultur mit der explosiven Kraft moderner Waffen.

Führen Sie Japan in die Moderne in einer Zeit, in der durch die Ankunft von Amerikanern, Briten und Franzosen ein grausamer Bürgerkrieg entflammt, der über die Zukunft des Landes entscheiden wird.

Das Grundspiel Total War: SHOGUN 2 wird zum Spielen NICHT benötigt.

Features:

Dramatischer Schauplatz im Japan des 19. Jahrhunderts
Vor dem Hintergrund des Boshin-Krieges beginnt die neue Kampagne im Jahre 1864, einer Zeit wachsender Feindseligkeiten gegenüber den westlichen Kolonialmächten und deren Einfluss. Als in Japan die Modernisierung und Industrialisierung begann, führten die unvermeidlichen sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen zu einem zunehmend militanten Nationalismus und zu einer Ablehnung des Shogunats.

6 neue spielbare Clans
Spielen Sie einen Clan, der den kaiserlichen Thron oder auch das letzte Shogunat unterstützt:
  • Shogunat-Clans: Aizu, Nagaoka, Jozai
  • Kaiserliche Clans: Choshu, Satsuma, Tosa

Neue ausländische Mächte
Die amerikanischen, britischen und französischen Nationen spielten eine wichtige Rolle im Boshin-Krieg und Ihre Beziehungen zu diesen fremden Mächten werden bei der Einheitenrekrutierung und Weiterentwicklung Ihrer Technologiebäume entscheidend sein.

Neue Kampagnenkarte Japans im 19. Jahrhundert
  • Die neue Insel Ezo erweitert die Kampagnenkarte von SHOGUN 2 in Richtung Norden.
  • Vollständig aktualisierte Städte und andere Funktionen der Kampagnenkarte spiegeln die neue Ära wider und zum ersten Mal treten Eisenbahnen in einem Total War-Titel auf.

Eisenbahnschienen auf der Kampagnenkarte
  • Entwickeln Sie Ihr eigenes Eisenbahnnetz, um Armeen und Agenten zwischen den Regionen zu bewegen.
  • Eisenbahnen können sabotiert werden und der Verkehr kann von feindlichen Armeen, die die Kontrolle über Teilstrecken oder Bahnhöfe übernehmen, blockiert werden

39 neue Landeinheiten
  • Inklusive moderner Fernkampfeinheiten wie die Gatling und die Armstrong-Kanone, welche aus der Ich-Perspektive kontrolliert werden können.
  • Es können auch neue Einheiten der ausländischen Mächte rekrutiert werden, einschließlich der britischen Royal Marines, des US Marine Corps und der französischen Marine.

10 neue Marineeinheiten mit insgesamt 21 Schiffen
  • Neue dampfgetriebene Kriegsschiffe, schwerbewaffnet mit moderner Artillerie.
  • Ausländische, gepanzerte Schiffe können gekauft werden, einschließlich Schlachtschiffe der Kriegerklasse.

Neuer Kampftyp: Hafenbelagerung
  • Dieser neue Kampftyp wird ausgelöst, wenn Sie einen Seeangriff auf einen eingenommen, feindlichen Hafen unternehmen.
  • Die angreifende Flotte muss in den Hafen segeln, ihn einnehmen und dabei den Kanonenbeschuss der Küstenverteidigung überstehen.

Neue Interaktionen für Land- und Marineeinheiten
  • Während einer Schlacht an Land können Armeen küstennahe Artillerieunterstützung anfordern.
  • Umgekehrt können Kanonenstellungen an der Küste bei einer Hafenbelagerungsschlacht auf feindliche Schiffe zielen, wenn sie ihre Runde innerhalb der Reichweite verbesserter Küstenabwehr beenden.
  • Angriffe auf der Kampagnenkarte: Küstennahe Marineeinheiten können Armeen und Städte in angrenzenden Küstengebieten auf der Kampagnenkarte selbst attackieren.

3 neue Agententypen
  • Der Ausländische Veteran, der Ishin-Shishi und der Shinsengumi.
  • Jeder neue Agent hat seinen eigenen Fähigkeitenbaum. Die Fähigkeitenbäume der Ninja- und Geisha-Agenten wurden aktualisiert.

Verbesserte Belagerungsmechanismen
  • Die neue verbesserbare Turmabwehr kann mit einer bestimmten Abwehrbesonderheit gebaut werden: Bogenschützen, Luntenschlossgewehr oder Gatling.

4 neue historische Schlachten
  • Kämpfen Sie in 4 brandneuen, dramatischen Darstellungen der großen historischen Schlachten des Boshin-Krieges.

Multiplayer 2.0
  • Neue Eroberungskarte, die den Schauplatz des 19. Jahrhunderts widerspiegelt
  • Brandneuer “Fall of the Samurai”-Avatar plus:

-Über 40 neue Gefolgsleute
-Über 30 neue Rüstungsteile
-Neuer Fähigkeitenbaum für den Avatar des 19. Jahrhunderts
  • Mehrere Avatars: Spieler können in Shogun 2 und Fall of The Samurai mehrere Karrieren und Entwicklungen durchlaufen

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

German Metascore
Score %
0
ePrison.de
0 Wertungen gesamt
0 %
Presse
0 Wertungen gesamt
0 %
Prisoner
0 Wertungen gesamt
0 %
Deine Wertung 0 %

Zusammengefasste Wertungen von Presse und Spieler

WertungWertungen gesamt: 0
Übersicht über die Wertungen anderer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

SteckbriefInformationen zum Profil des Spiels

  • PC
  • Creative Assembly
  • Sega
  • keine Infos
  • keine Infos
  • 23.03.2012
  • Zuletzt aktualisiert: 20.09.17

VR HeadsetsUnterstützte VR Headsets

  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Nein

StyleInformationen zum Style des Spiels

  • Strategie
  • benötigt keine Internetverbindung
  • keine

LinksWeblinks zum Spiel

Prisoner Inhalte
Für dieses Spiel gibt es noch keine Prisoner Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf ePrison.de, um ein Review zu verfassen.

MeinungenÜbersicht der Meinungen zu diesem Beitrag

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0