Open menu

AddOn Cities: Skylines Snowfall

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
Dieses Addon benötigt das Hauptspiel
Cities: Skylines

Über das Spiel

Eine Lawine an neuen Features! In der neusten Erweiterung Cities: Skylines Snowfall steigt die Schwierigkeit, wenn die Temperaturen in der Stadt fallen: Dank der neuen Temperaturanzeige im Spiel werden sich die Einwohner warm einpacken und Sie sich neuen winterlichen Herausforderungen stellen. Erschaffen Sie die Stadt Ihrer architektonischen Träume und sorgen Sie dafür, dass diese auch jeder Jahreszeit und jedem Wetter trotzt!

Eiskaltes Vergnügen für Städtebaufans:
Cities: Skylines Snowfall bietet Sandbox-Gameplay auf gigantischen Karten und brandneue Optionen zur Erweiterung und Gestaltung Ihrer Stadt. Sorgen Sie dafür, dass die Infrastruktur Ihrer Stadt auch mit Hitzewellen zurechtkommt oder dass bei Eis und Schnee kein Verkehrschaos ausbricht. Glücklicherweise kann der Winterdienst mit Schneepflügen sicherstellen, dass die Bürger nicht im Winterwetter stecken bleiben und die Straßen trotz Kälte eisfrei sind. Auch der öffentliche Nahverkehr kann sich mit Allwetter-Straßenbahnen für Kälte rüsten, so dass Bürger und Besucher sich weiter durch die Stadt bewegen können, um die neuen Winterparks und Monumente zu bewundern. Das Management des Verkehrssystem wurde grundliegend überarbeitet. Halten Sie die Verkehrswege instand, denn marode Straßen erschweren den Transport, während gepflegte Straßen sogar die Geschwindigkeit der Taxi- und Busverbindungen begünstigen. Zudem gibt es neue Transportmöglichkeiten: So können ober- und unterirdische Tramlinien verlegt werden, die die Bewohner bequem durch die Stadt transportieren.

Features:
  • Dynamisches Wetter, wunderschöne Schneelandschaften und frostige Herausforderungen
  • Wechselnde Temperaturen und Jahreszeiten stellen den Spieler vor immer neue Herausforderungen: So steigern beispielsweise Kältewellen den Stromverbrauch, sofern keine neuen Heizsysteme auf Wasserbasis installiert sind.
  • Wer eine Winterdienst-Zentrale baut, vermeidet das Verkehrschaos bei Eis und Schnee
  • Neue Systeme der Straßen-Instandhaltung, die die Verkehrswege in Schuss halten
  • Auf Wunsch der Fans wurde ein neues System zum vereinfachten Management bestehender Linien – und Straßenbahnen eingeführt
  • Code in der Box, zum Spielen wird das Hauptspiel Cities: Skylines benötigt

Systemanforderungen

  • CPU: 2 GHz Dual Core
  • GFX: nVIDIA GeForce 8800, 512 MB RAM oder ATI Radeon HD 3850, 512 MB RAM
  • RAM: 3 GB RAM
  • Software: Microsoft Windows XP/Vista/7/8
  • HD: 2 GB
  • DX: Version 9.0
  • INET: Breitbandinternetverbindung, sowie kostenlosen Steam-Account zur Aktivierung erforderlich.
  • LANG: Deutsch
  • CPU: Intel Core i5-3470, 3.20GHz oder AMD FX-6300, 3.5Ghz
  • GFX: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB oder AMD Radeon HD 7870, 2 GB (unterstützt keine Intel Integrated Grafikkarten)
  • RAM: 6 GB RAM
  • Software: Microsoft Windows 7/8 (64-bit)
  • HD: 4 GB
  • DX: Version 11
  • INET: Breitbandinternetverbindung, sowie kostenlosen Steam-Account zur Aktivierung erforderlich.
  • LANG: Deutsch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Cities: Skylines Snowfall
PC
Release18.02.2016 GenreSimulation SpielmodAddon SP Enginekeine Infos Entwickler Colossal Order Ltd Publisher Paradox Interactive
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein