Open menu

Company of Heroes: Opposing Fronts

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Company of Heroes: Opposing Fronts setzt das mehrfach ausgezeichnete Echtzeit-Strategiespiel fort und kann sowohl als Add-on und auch unabhängig von Company of Heroes installiert werden! Übernehmen Sie im Singleplayer-Modus erstmals das Kommando über die Elitetruppen der deutschen Panzerverbände und stellen Sie sich in der Schlacht um die Brücken von Arnheim ("Operation Marketgarden") den heranrückenden alliierten Truppen entgegen!
In Company of Heroes: Opposing Fronts stehen sich die Briten und die Panzer-Elite gegenüber
Alternativ können Sie auch die British 2nd Army in der heftig geführten Schlacht um Caen kommandieren. Company of Heroes: Opposing Fronts bietet gleich zwei vollständig neue Einzelspieler-Kampagnen!

Features:
  • Zwei komplett neue Armeen mit neuen Technologie-Bäumen und zwei verschiedenen Einzelspieler-Kampagnen!
  • Befreien Sie entweder auf britischer Seite die Stadt Caen oder wehren Sie auf deutscher Seite die größte Luftlandeoperation der Geschichte ab!
  • Verbesserte Essence Engine: Relics hochmoderne Next-Generation-Programmroutinen ermöglichen unvergleichliche grafische Qualität und physikalisch realistisches Gameplay!
  • Wettereffekte, die sich direkt auf die Gefechtsbedingungen auswirken!
  • Strategische Bedeutung der Umgebung: Echtzeit-Physik und eine vollständig zerstörbare Umgebung!
  • Hohe Realitätsnähe: Einheiten gewinnen zunehmend an Erfahrung, Waffen gefallener Gegner können aufgenommen werden etc.
  • Mehrspieler-Gefechte mit 2 bis 8 Spielern über LAN oder Internet über Relic Online!
  • Vollständig kompatibel zu "Company of Heroes": zusammen mit CoH können im Mehrspieler-Modus vier verschiedene Armeen eingesetzt werden!
  • Unterstützt Microsoft DirectX 10!
  • Komplett in Deutsch!

Systemanforderungen

  • CPU: P4 2 GHZ oder vergleichbarer AMD Prozessor
  • GFX: NVIDIA 6600/ATI 9600 Pro
  • RAM: 512 MB
  • Software: Windows XP / Vista
  • HD: 1 GB
  • SFX: DirectX 9.0c kompatibel
  • INET:
  • CPU: P4 3 GHZ oder vergleichbarer AMD Prozessor
  • GFX: Nvidia 7950 GT/ATI X1950 Pro
  • RAM: 2 GB
  • Software: Windows XP / Vista
  • HD: 2 GB
  • SFX: DirectX 9.0c kompatibel
  • INET:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Company of Heroes: Opposing Fronts
PC
Release27.09.2007 GenreEchtzeitstrategie SpielmodSP MP Enginekeine Infos Entwickler Relic Entertainment Publisher THQ
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein