Spiele Entwickler

Splash Damage zurück zur Liste

Entwickler Splash Damage Logo
Aufrufe: 2333
Spiele 5
Eingetragen von Pencil am 19.11.07 12:51 Bearbeitet von nilius am 27.12.16 01:03

InfoBeschreibung und Informationen zum Entwickler

Splash Damage ist ein unabhaengiges Entwicklerstudio in der Nähe von London, England. Innerhalb von Europa hat es sich innerhalb von kurzer Zeit eine Führungsposition unter den Spieleentwicklern geschaffen. Durch die Ausrichtung hin zum Online Gaming, wurden einige hochwertige Spiele entwickelt, z.b. das preisgekrönte und erfolgreiche Wolfenstein: Enemy Territory.
Splash Damage wurde im Juni 2001 von Paul Wedgwood und andere Schluesselmitglieder einer non-kommerziellen Online Modding Community gegründet. In Zusammenarbeit mit dem Network Of the World und Gamer.tv wurden Custom-Maps und in-game TV Lösungen für Quake III Arena erstellt. Danach arbeiteten die Mitarbeiter von Splash Damage an der Produktion und Präsentation von über 150 TV Shows.

Im Jahre 2001, entwickeltete Splash Damage diverse Maps für Counter-Strike, Quake III Arena, und Return to Castle Wolfenstein. Die RTCW Map Marketgarden wurde einer der populärsten Custom-Maps für den Wolfenstein-Nachfolger.

2002, nach dem Erfolg von Marketgarden, wurde Splash Damage die Aufgabe übertragen 3 Maps für die Return To Castle Wolfenstein: Game of the Year Edition zu erstellen. Eine davon, Tram Siege, wurde zu einer der am meisten gespieltesten Maps für das Spiel. Später, im gleichen Jahr, entstand eine Partnerschaft zwischen Splash Damage, id Software und Activision für die Entwicklung von Wolfenstein: Enemy Territory. Dieses Spiel erhielt eine Menge Game of the Year und Editors Choice awards, eine BAFTA Nomination, und ist weiterhin einer der beliebtesten First Person Shooter.

Während einer engen Zusammenarbeit mit id Software, entwickeltete Splash Damage im Juni 2003 alle Multiplayer Maps für id Shooter Doom 3. Das war die erste Möglichkeit für das Team mit der Doom 3 Technologie zu arbeiten und Erfahrung im Umgang mit den Level Design Tools zu sammeln.

Splash Damage erfolgreiche Partnerschaft mit id Software und Activision geht weiter und wird im langerwarteten Spiel Enemy Territory: QUAKE Wars (ETQW) sichtbar. Auf einer bemerkenswert weiterentwickelteten Doom 3 Engine, baut ETQW als team-orientierter Mehrspieler Shooter auf und lässt die Global Defense Force der Erde gegen die Invasion der ausserirdischen Strogg Armee ankämpfen.

Entwickler

PAGIX 4.2 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0