Far Cry 2

Far Cry 2 - Neue Infos zum Freunde-SystemNach einem Interview der Jungs von GameCyte mit dem Narrative Designer Patrick Redding gibt es ein paar Infohäppchen zum Buddysystem von Far Cry 2.

Deine Meinung dazu: 0 Interessant 0 Uninteressant 0 Blödsinn 0 Beunruhigend 0 Informativ
Wie aus einem GameCyte Interview hervorgeht, wird es zwölf Charaktere geben, neun davon sind männlich und drei weiblich. Aus diesen Spielfiguren wählst du zu Beginn deinen Protagonisten, der Rest wird zu später freischaltbaren computergesteuerten Buddies, d.h. Freunden. "Freischalten kannst du die neuen Freunde, indem du ihnen aus der Patsche hilfst oder indem du einfach durch deine Erkundungstouren auf sie triffst", erzählt Patrick Redding. Diese computergesteuerten Spieler funktionieren wie autonome Krieger in dem 50 Quadratkilometer großen afrikanischen Dschungel. Sie haben alle ihre eigene kleine Geschichte und sind aus bestimmten Gründen an diesen Ort. Der Narrative Designer berichtet weiterhin: "Wenn du sehr vorsichtig und umsichtig mit deinen Freunde umgehst, dann werden sie sich dir nicht entfremden, nachdem du ihnen geholfen hast. Es wird andersherum aber auch Konsequenzen haben, wenn du einen deiner Buddies tötest."

Patrick Redding
Quelle: FarCry2-HQ

RedakteurInformation zum Redakteur dieses Beitrages

Preisvergleich
Preisvergleich anzeigen
Preis vom
17.06.16
39,95€zum Shop
Preisvergleich anzeigen Preis vom
23.11.15
9.95€zum Shop
Preisvergleich anzeigen Preis vom
18.01.17
9.99€zum Shop
Weiteres
PAGIX 4.1 © by eprison.de 2008 - 2017 Impressum | Fehler melden | Changelog | Entdecke ePrison 4.0 | Unterstütze ePrison.de | Preisvergleich | Community
Kein Freund online
Freunde anzeigen
online von
0