Open menu

Metal Gear Rising: Revengeance

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Hideo Kojima, Leiter von Kojima Productions und Schöpfer der Metal Gear Serie, wählte Platinum Games persönlich aus, um den neuen Titel zu produzieren; Metal Gear Solid Veteran Yuji Korekado überwacht das Projekt für Kojima Productions und arbeitet dazu eng mit Atsushi Inaba von Platinum Games zusammen. Hideo Kojima fungiert als Executive Producer. Mit diesen personellen Aufstellung geht zugleich die Entscheidung einher, METAL GEAR RISING: REVENGEANCE neu zu positionieren, als einen noch action-orientierteren Titel als ursprünglich geplant. Dazu entwickelt Platinum Games ein Spiel, in dem der User die völlige Kontrolle über den Haupt-Charakter hat – den kybernetisch erweiterten Raiden aus METAL GEAR SOLID 4: Guns of the Patriots. Zur Veranschaulichung dieses Ziels wurde auch der Titel des Spiels entsprechend verändert. Damit kommt der im Vergleich zu vormaligen Metal Gear Solid Spielen action-orientiertere Inhalt nun deutlich zum Ausdruck.

Vier Jahres ist es mittlerweile her, dass METAL GEAR SOLID 4: GUNS OF THE PATRIOTS erschien, wo Spieler erstmals Bekanntschaft mit Raiden als kybernetisch erweitertem Helden machten. Seit diesen Ereignissen lebt Raiden mit seiner Frau und seinem Sohn zusammen und arbeitet als Sicherheitsagent für Maverick Security Consulting, eine friedenserhaltende PMC (Privat Military Company). Doch eine Mission zum Schutz eines afrikanischen Premierministers endet tragisch, als dieser von Cyborg-Attentätern getötet wird – ein Zwischenfall, der Raidens Hoffnungen auf ein friedlicheres Leben schlagartig beendet und ihn geradewegs zurück an die Frontlinie katapultiert. Bewaffnet mit seinem High-Frequency Schwert, das alles zerteilt, was Raiden im Weg steht, begibt er sich auf seine Mission, die abtrünnige Private Military Company namens Desperado Enforcement um jeden Preis zu stoppen. Dank des intuitiven Kontroll-Systems schwingen die Spieler Raidens Schwert mit einzigartiger Präzision und entfesseln blitzschnelle Action-Sequenzen.

METAL GEAR RISING: REVENGEANCE mischt die grafische Finesse und die tiefgründige Story der METAL GEAR Serie mit dem actionreichen Gameplay, das PlatinumGames zu einem der führenden Produzenten in diesem Bereich gemacht hat. Der Hauptcharakter Raiden und seine weitreichende Geschichte sind Dreh- und Angelpunkt im neuen Spiel. In METAL GEAR RISING: REVENGEANCE wird Raiden von seiner bewegten Vergangenheit heimgesucht und setzt ein Arsenal verschiedener neuer Waffen – darunter auch seine Hochfrequenz-Klinge – ein, um sich an dem rivalisierenden privaten Militärunternehmen Desperado Enterprises zu rächen und alles zu vernichten, was ihm im Weg steht. METAL GEAR RISING: REVENGEANCE von Kojima Productions und PlatinumGames ist der neueste und bisher rasanteste in der Welt von METAL GEAR angesiedelte Titel, auf den sich METAL-GEAR- und Actionspiel-Fans gleichermaßen freuen werden.

Features:
  • Die kinoartige Erzählweise der Metal-Gear-Reihe in Verbindung mit der einzigartig rasanten Action des Entwicklers PlatinumGames sorgen für ein völlig neues Spielerlebnis.
  • Innovative Spielmechanik
  • Der neue Blade Modus erlaubt das präsise Zerschneiden von Feinden und Hindernissen

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core i5 2400
  • GFX: Nvidia Geforce GTS 450
  • RAM: 2 GB
  • Software: XP or Vista or 7 or 8
  • HD: 25 GB available space
  • SFX: DirectX compatible sound card
  • DX: Version 9.0c
  • CPU: Intel Core i7 3770
  • GFX: Nvidia Geforce GTX 650
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: XP or Vista or 7 or 8
  • HD: 25 GB available space
  • SFX: DirectX compatible sound card
  • DX: Version 9.0c

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Metal Gear Rising: Revengeance
PC PS 3 XBOX 360
Release21.02.2013 GenreActionspiel SpielmodSP Enginekeine Infos Entwickler Platinum Games Publisher Konami
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch Handbuch anzeigen
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein