Open menu

Napoleon: Total War

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Napoleon: Total War ist der neueste Teil der renommierten Total War-Serie. Von der frühen Kampagne in Italien bis hin zur Schlacht bei Waterloo deckt Napoleon zwei Jahrzehnte erbarmungsloser Kämpfe ab - die Kulisse einer Welt in Flammen, in der sich die Geschichte einer atemberaubenden militärischen Karriere entwickelt.

Ob man nun die Rolle des legendären Generals übernimmt, oder gegen ihn antrittt - der Ausgang eines Kampfes ist nie vorhersehbar. Der Verlauf der Geschichte hängt von deinen Fähigkeiten ab: wie du die Truppen durch die Schlachten führst, die so erbittert wie nie zuvor in Total War sind.

DLC

Bonuspaket "Kaiserliche Garde"

Laden Sie sich auf STEAM kostenlos die ersten Download-Inhalte für Napoleon: Total War herunter!

Napoleon: Total War muss bereits auf Ihrem PC installiert sein.

Um das kostenlose Bonuspaket 'Kaiserliche Garde' zu bekommen, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein. Starten Sie STEAM und loggen Sie sich in den Account ein, den Sie auch zum Installieren von Napoleon: Total War benutzt haben. Der Download des Bonuspakets 'Kaiserliche Garde' beginnt dann automatisch. Sie können den Fortschritt in der Status-Spalte des 'Meine Spiele'-Tabs überprüfen.

Das Bonuspaket 'Kaiserliche Garde' enthält 6 brandneue Einheiten (Polnische Gardelanzenreiter, Niederländischen Gardelanzenreiter, Chasseurs-à-Cheval-Garde, Niederländischen Grenadieren, Gardematrosen und Dragoner der Kaiserin) sowie eine alternative Version der Schlacht von Waterloo, die aus Sicht der Briten ausgefochten wird.

Die Schlacht von Waterloo (18 Juni 1815), alternative Version

Napoleon sah sich bereits als Sieger, als er in Waterloo gegen die anglo-niederländische Armee vorrückte. Die Preußen hatten, verfolgt von einem französischen Korps, den Rückzug angetreten und nur Wellington war noch übriggeblieben. Die Franzosen würden wieder einmal den Sieg davon tragen, und das Reich würde aus den Flammen wiedergeboren werden. Doch die Geschichte sollte sich nicht wiederholen...

Die alternative Version enthält:
  • Großbritannien als spielbare Fraktion.
  • In der Schlacht sind zwei der neuen Einheiten des Bonuspakets 'Kaiserliche Garde' vertreten.
  • Die Franzosen verfügen über mehr Truppen, wodurch das Kräfteverhältnis bei der Schlacht anders gewichtet ist.

Systemanforderungen

  • CPU: 2.3GHz CPU with SSE2
  • GFX: 256MB DirectX® 9.0c shader model 2b compatible GPU
  • RAM: 1GB RAM (XP), 2 GB RAM (Vista®/Windows® 7)
  • Software: DirectX® 9.0c
  • HD: 15 GB free space
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Napoleon: Total War
PC
Release26.02.2010 GenreEchtzeitstrategie Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Creative Assembly Publisher Sega
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein