Open menu

Yesterday

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Die spanischen Grafik-Adventure-Spezialisten von Pendulo Studios setzen mit ihrem neusten Adeventure Yesteday auf ein düsteres und eher brutaleres Setting als in ihren Spielen zuvor.

Story:
In New York City verschwinden nach und nach immer mehr Penner. Nach einer Weile tauchen sie wieder auf, verbrannt bei lebendigem Leibe, mit einer Y-förmigen Narbe in der Handfläche. Die Behörden interessieren sich naturgemäß eher wenig für die mittellosen Opfer. Deshalb nehmen sich der reiche Wohltäter Henry White und dessen Kumpel der Sache an und beginnen zu recherchieren. Das sind zugleich 2 der 3 spielbaren Charaktere. Nummer 3 ist der Amnesie-geplagte John Yesterday.

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • DX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • DX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG:

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Yesterday
PC
Release22.03.2012 GenreAdventure SpielmodSP Enginekeine Infos Entwickler Pendulo Studios Publisherkeine Infos
Homepage keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein