Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
9,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 22.03.2012
Zum Shop
Daten vom 16.03.20

Über das Spiel

Die spanischen Grafik-Adventure-Spezialisten von Pendulo Studios setzen mit ihrem neusten Adeventure Yesteday auf ein düsteres und eher brutaleres Setting als in ihren Spielen zuvor.

Story:
In New York City verschwinden nach und nach immer mehr Penner. Nach einer Weile tauchen sie wieder auf, verbrannt bei lebendigem Leibe, mit einer Y-förmigen Narbe in der Handfläche. Die Behörden interessieren sich naturgemäß eher wenig für die mittellosen Opfer. Deshalb nehmen sich der reiche Wohltäter Henry White und dessen Kumpel der Sache an und beginnen zu recherchieren. Das sind zugleich 2 der 3 spielbaren Charaktere. Nummer 3 ist der Amnesie-geplagte John Yesterday.

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • DX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • DX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG:

Steam Nutzer-Reviews

622 Produkte im Account
30 Reviews
Empfohlen
47 Std. insgesamt
Verfasst: 08.07.14 12:08
Hallo,

Yesterday ist ein typisches Point & Click Adventure….
Hier müsst ihr zuerst herausfinden was überhaupt los ist, denn ihr könnt euch nicht erinnern….
…..immer mehr wird euch dann klar, was hier eigentlich für ein Spiel gespielt wird!!! :D
Ich habe es durchgespielt und mir hat die Geschichte gut gefallen.

Ach, zu meiner Spielzeit möchte ich noch hinzufügen.....
.....es ist wesentlich länger als meine Spielzeit es vermuten lässt :)
Ich habe es zuerst nur auf einem anderen Medium gezockt und nachträglich bei Steam erworben!!!


Grüße
ThoDo
Weiterlesen
640 Produkte im Account
13 Reviews
Empfohlen
648 Std. insgesamt
Verfasst: 31.05.19 20:00
Kein schlechtes Spiel...aber Story ist etwas verworren.
Das Spiel springt immer wieder in der Story hin und her - da man sein Gedächnis verloren hat, will es einem alte Erinnerungen zeigen. Dauert eine zeitlang bis man das kapiert hat.
Grafisch ist es ganz nett...
Etwas aufgetragen finde ich die Gewaltdarstellung und manche sexistische Anspielungen, soll das Spiel erwachsener machen, aber passt nicht immer gut.
Ich habe den Deutsch-Patch aufgespielt, hat soweit gut geklappt, aber die Tonabmischung war nicht immer gut, oft Musik zu laut und Sprache ist darin untergegangen.
Fazit : bedingt empfehlenswert, es ist relativ kurz, aber für ein paar Euro ist es ok !
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Yesterday

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Tags

keine Einträge

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release22.03.2012 GenreAdventure Entwickler Pendulo Studios Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Website keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 1959 Erstellt 24.07.16 21:00 ( nilius ) Bearbeitet ( nilius ) Betrachtet 1342 GameApp v3.0 by nilius