News - Allgemein

Allgemein - GfK Entertainment präsentiert die neusten Videospieleverkaufscharts 09.08
Allgemein GfK Entertainment präsentiert die neusten Videospieleverkaufscharts 09.08 Die GfK stellt wieder die neusten Charts vor. 09.08.19 19:25 Kategorie: Charts Plattform: Multi
Mit Star-Quarterback Patrick Mahomes auf dem Cover kann eigentlich nichts schiefgehen - und so besteigt „Madden NFL 20“ (Publisher: Electronic Arts) auch erwartungsgemäß den Thron der offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Der neueste Teil der Football-Reihe, die bereits 1988 das Licht der Welt erblickte, verweist auf PS4 „Crash Team Racing Nitro Fueled“, auf Xbox One „Wolfenstein: Youngblood“ an die zweite Stelle.

Zwei Neuveröffentlichungen schicken sich an, die PC-Auswertung zu belagern: das Wimmelbild-Adventure „Grim Tales: Die Weiße Frau“ (fünf) sowie der Aufbau-Strategie-Spaß „Roman Adventures: Britons“ (14). Gegen die Übermacht von „Anno 1800“, das vor dem „Landwirtschafts-Simulator 19“ seine 15. Nummer eins-Woche feiert, sind die beiden Titel aber machtlos.

Auf Xbox 360 formieren sich die „Lego Marvel Avengers“ und erobern mit gemeinsamer Kraft die Spitze zurück. In der Wii U-Tabelle gibt es dank „Splatoon“ ebenfalls einen Führungswechsel. Die restlichen Topseller, „Fire Emblem: Three Houses“ (Switch), „Super Mario Maker für Nintendo 3Ds Selects“ (3DS) und „Minecraft“ (PS3), verteidigen ihre Vorwochenposition.

Redakteur

2008 als Redakteur bei ePrison eingestiegen und seit 2013 den Posten des Chefredakteurs übernommen.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.