Streamingdienst Netflix sichert sich die Rechte an 21 Animationsfilmen von Studio Ghibli
Allgemein
Das Studio Ghibli ist, ja schon fast legendär, was Animationsfilme angeht. Netflix wird ab Februar bis zu 21 Titel des bekannten Studios online stellen.
20.01.20 20:56
Kategorie: TV Plattform: Multi
Allgemein - Streamingdienst Netflix sichert sich die Rechte an 21 Animationsfilmen von Studio Ghibli
Recht überraschend wurde nun über Twitter bekannt, das sich Netflix die Rechte an insgesamt 21 Anime-Filmen von Studio Ghibli sichern konnte. Damit erhalten Netflix-Nutzer ab dem 1. Februar 2020 zahlreiche Filme wie „Das Schloss im Himmel“, „Prinzessin Mononoke“ und „Das wandelnde Schloss“ im Programm des Streamingdienstes. Die Filme des Studio Ghibli haben weltweit eine enorm große Fanbase, was sicherlich ein Anreiz für Netflix gewesen sein wird, gerade diese 21 Filme mit ins Streamingprogramm aufzunehmen. Darüber hinaus überrascht das Studio Ghibli mit diesem Schritt im allgemeinen, geben die Japaner ihre Filmlizenzen nur äußerst selten heraus.

Bereits jetzt gibt es eine beachtliche Übersicht über die Filme, welche über Monate hinweg im Streamingdienst erscheinen werden.

Ab dem 1. Februar 2020:
  • Das Schloss im Himmel (engl. Castle in the Sky (1986)
  • Mein Nachbar Totoro (engl. My Neighbor Totoro) (1988)
  • Kikis kleiner Lieferservice (engl. Kiki’s Delivery Service) (1989)
  • Tränen der Erinnerung (engl. Only Yesterday) (1991)
  • Porco Rosso (1992)
  • Flüstern des Meeres (engl. Ocean Waves) (1993)
  • Die Chroniken von Erdsee (engl. Tales from Earthsea) (2006)


Ab dem 1. März 2020
  • Nausicaä aus dem Tal der Winde (engl. Nausicaä of the Valley of the Wind) (1984)
  • Prinzessin Mononoke (engl. Princess Mononoke) (1997)
  • Meine Nachbarn die Yamadas (engl. My Neighbors the Yamadas) (1999)
  • Chihiros Reise ins Zauberland (engl. Spirited Away) (2001)
  • Das Königreich der Katzen (engl. The Cat Returns) (2002)
  • Arrietty – Die wundersame Welt der Borger (2010)
  • Die Legende der Prinzessin Kaguya (engl. The Tale of The Princess Kaguya) (2013)


Ab dem 1. April 2020
  • Pom Poko (1994)
  • Stimme des Herzens (engl. Whisper of the Heart) (1995)
  • Das wandelnde Schloss (engl. Howl's Moving Castle) (2004)
  • Ponyo – Das große Abenteuer am Meer (2008)
  • Der Mohnblumenberg (engl. From Up on Poppy) Hill (2011)
  • Wie der Wind sich hebt (engl. The Wind Rises) (2013)
  • Erinnerungen an Marnie (engl. When Marnie Was There) (2014)
Quelle: Twitter

Redakteur

2008 als Redakteur bei ePrison eingestiegen und seit 2013 den Posten des Chefredakteurs übernommen.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.