Der grosse Wechsel - was ändert sich?

Beitrag vom 21.04.08 13:37 von nilius
Warum der Wechsel zu einer Neuen Domain? Warum kein Netzwerk mehr? Auf diese Fragen und auch auf andere wollen wir genauer eingehen.
Warum dieser Wechsel? Warum überhaupt ein neues Konzept? Ja wir wissen das Veränderungen nicht im Sinne des Menschen sind, wir wollen zwar immer das neuste aber nicht neu serviert bekommen. Da stimmen wir natürlich allen zu und deswegen halten wir auch an alten Werten fest. Halten uns an dem was wir mit Prison bisher über all den Jahren gemacht haben.
Wenn man so will haben sich die Gemäuer erneuert und sind stabiler geworden. Quasi ein Gefängnis nach unserem Geschmack.
Da die Entwicklungen nicht stehen bleiben, gerade im Internet müssen auch wir uns dieser Geschwindigkeit anpassen und reagieren. Das haben wir getan, wir haben uns ein eigenen Bauplan erschaffen und ein eigenes Prison erbaut. Dies alles in langen Nächten und vielen Gesprächen, das Resultat ist nun jenes Prison was sich da ePrison nennt.

Einer der größten Beweggründe das Prison Netzwerk umzugestalten und einen neuen Weg zu gehen, lag im Drang aller Mitarbeiter an einem und nicht an einem geteilten Projekt mitzuwirken. Ausserdem wollten wir eine Plattform schaffen, auf der der User sich nicht auf mehreren Seiten bewegen muss, sondern nur noch eine Anlaufstelle hat, wo er trotzdem alles und ausführlich finden kann.

Wir wollen kein Ersatz zu großen Spieleseiten sein oder werden, die meist nur oberflächlich Informationen und Downloads anbieten. Nein wir wollen unsere kleine Auswahl an Spielen komplett anbieten, ohne Einschränkungen oder sonstige Konventionen. Sicher, auch wir müssen uns dem deutschen Rechtssystem fügen und können bestimmte Inhalte die ab einem Alter über 18 Jahre deklariert worden sind, nur unter bestimmten Voraussetzungen anbieten, an dieser Stelle noch einmal vielen DANK: Frau Staat.

Das wird uns aber nicht daran hindern, daran fest zuhalten was unseren Vorstellungen entspricht. Wir werden weiterhin kompromisslos über alles berichten was es zu den jeweiligen Games zu berichten gibt. Auch werden wir alle Downloads uneingeschränkt anbieten, sofern sie im Rahmen einer rechtlichen Ebene anzubieten sind. Für den anderen Fall wird es in Zukunft eine Altersverifizierung geben, wo User sich entsprechend freischalten lassen können.

ePrison baut auf einem völlig neu programmierten CMS das eigens an die Bedürfnisse unser User und Autoren angepasst wurde, dies ermöglicht uns auch flexibel auf neue Ereignisse und Gegebenheiten zu reagieren. Um so mehr sind uns eure Wünsche und Vorschläge wichtig, damit diese dann schnell umgesetzt werden können. Auch nach lange Programmierarbeit konnten wir leider noch nicht alle Features umsetzen, die wir gerne eingebaut gewusst hätten, wie zum Beispiel ein eigenes Clan Wars Modul, worüber Clans sich Gegner für einen War suchen können.
Dies und andere Features werden wir nach und nach einbauen und euch zur Verfügung stellen.

So nun aber genug der Worte, überzeugt euch selbst von den vielen neuen Funktionen und Möglichkeiten die das Neue ePrison zu bieten hat.

Meinungen

14.06.08 16:01
Overthon
Zuletzt online: 03.01.14 00:41
ist doch gut und sieht dazu auch noch klasse aus ...

dann man ran !
Allgemein

Tags

keine Einträge
Release01.05.2008 Genre Entwickler ePrison.de Publisherkeine Infos Engine Unity
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 38 Erstellt 21.04.08 13:37 ( nilius ) Bearbeitet 21.04.08 13:37 ( Pencil ) Betrachtet 2139 ArticleApp v3.0 by nilius