Entwickler Liste Petroglyph Games

Petroglyph Games
Social Links
Petroglyph Games

Petroglyph Games ist ein unabhängiger Computer-Spieleentwickler mit Sitz in Las Vegas (USA). Das 2001 gegründete Unternehmen beschäftigte am 6. Juni 2007 53 Mitarbeiter und 15 Forenbetreuer.

Die Mehrheit der Gründungsmitglieder des Teams hatte bisher in den Westwood Studios vor allem an der bekannten Echtzeitstrategiespielreihe Command & Conquer mitgewirkt. Als Westwood von Electronic Arts übernommen und in EA Pacific überführt wurde, verließen viele Entwickler nach und nach EA Pacific und einige von ihnen gründeten Petroglyph. Neben ehemaligen Westwood-Mitarbeitern umfasst Petroglyph auch Programmierer, die zuvor u. a. bei den Bitmap Brothers, bei Virgin Interactive und Firaxis gearbeitet haben.

Am 16. Februar 2006 erschien mit „Star Wars: Empire at War“ für den PC das erste Spiel des Studios. Publisher und Star-Wars-Lizenzgeber war LucasArts.

Dem RTS-Genre folgend, wurde am 27. Januar 2007 ihr zweites Spiel, Universe at War: Earth Assault, bekanntgegeben.
(Quelle: Wiki)

Neue Entwickler
Neue Entwickler in der ePrison Datenbank

Pun Intended
27.01.2023
Digixart
27.01.2023
Vlambeer
26.01.2023
Binx Games
26.01.2023
Crackshell
26.01.2023
MS GAMES
26.01.2023

Top Entwickler
Top Entwickler in der ePrison Datenbank

1C:Ino-Co
23.12.2008
4 Head Studios
17.02.2009
49Games
01.01.2010
4A-Games
04.11.2008
343 Industries
06.06.2011
Ubisoft
13.11.2013
2D Boy
15.10.2008
1C-Avalon
06.11.2010