Entwickler Liste Show Remedy

Remedy
Social Links
Remedy
Remedy Entertainment ist ein finnisches Entwicklerstudio für Computerspiele. Es wurde 1995 in Espoo gegründet.
Sie entwickelten die populären Computerspiele Max Payne (2001) und Max Payne 2: The Fall of Max Payne (2003) und das eher weniger bekannte Death Rally (1996). Unter dem Label der amerikanischen Softwarefirma 3D Realms und in Zusammenarbeit mit Gathering of Developers und Rockstar Games veröffentlichten sie die beiden Hitgames der Max Payne-Serie. Death Rally erschien unter dem nicht mehr bestehenden Label von Apogee/GT Interactive. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1995 von Mitgliedern der Demogroup Future Crew. Remedy arbeitet grade an Alan Wake, einem Psycho-Thriller-Spiel für Erwachsene, welches 2008/2009 für Windows Vista und Xbox 360 geplant ist.

Neue Entwickler
Neue Entwickler in der ePrison Datenbank

Outer Heaven
02.12.2022
SK Team
25.11.2022
Ubisoft Toronto
23.11.2022
OZBER CIN
23.11.2022
UPWAKE.ME
22.11.2022
PeDePe GbR
22.11.2022

Top Entwickler
Top Entwickler in der ePrison Datenbank

1C:Ino-Co
23.12.2008
4 Head Studios
17.02.2009
49Games
02.01.2010
4A-Games
04.11.2008
343 Industries
06.06.2011
Ubisoft
13.11.2013
2D Boy
15.10.2008
1C-Avalon
06.11.2010