Magazine: 4Players

4Players
Magazine 4Players Online Aufrufe: 2716
4Players (4P) ist ein deutsches Computerspiel- und Videospielemagazin. Das Unternehmen wurde im Mai 2000 von der Internet-Agentur „active newmedia GmbH“ in Zusammenarbeit mit freenet.de gegründet und sitzt in Hamburg. Das 4Players-Magazin beschäftigt sich mit Spielen für PC, PlayStation 2, PlayStation Portable, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360, Wii und iPhone sowie iPod touch (im Archiv finden sich darüber hinaus noch Berichte zu N-Gage, iPhone, Dreamcast, PlayStation, Nintendo 64, Xbox, GameCube und Game Boy Advance). Nach aktuellem Stand generiert 4P für sein gesamtes Angebot mehr als 100 Millionen Seitenaufrufe bei mehr als 1 Millionen Besuchern im Monat. Das redaktionelle Netzwerk von 4Players.de umfasst mehr als 20 Seiten.

Chefredakteur des Magazins ist Jörg Luibl.

Im Juli 2009 wurde offiziell angekündigt, dass an der hauseigenen eSports-Liga „4Players-Liga“ gearbeitet wird.

4Players.de News

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 bei CI Games in Entwicklung Sat, 28 Mar 2020 11:55:00 +0000 Da CI Games mit den Verkaufszahlen von Sniper Ghost Warrior Contracts (zum Test) zufrieden war, wird ein Nachfolger entwickelt. Marek Tyminski (Chef von CI Games) verriet in einem Interview mit Strefa Inwestorow via DSOG, dass die Produktion von Sniper Ghost Warrior Contracts 2 bereits vollen Schwung aufgenommen hätte. Einen Releasetermin könnten sie aber noch nicht nennen. Die Veröffentlichung könnte aber schneller realisiert werden, weil das Team mittlerweile sehr erfahren und die Arbeit an einem Nachfolger generell viel vorhersehbarer bzw. besser planbar sei.

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 wird für PC und Konsolen erscheinen. Es soll an einem neuen Schauplatz spielen. Zugleich wird ein "großes neues Feature" versprochen, das sowohl neue Spieler als auch alteingesessene Scharfschützen vom Kauf überzeugen soll - zusätzlich zu allgemeinen Verbesserungen.

Das Produktionsbudget von Sniper Ghost Warrior Contracts 2 ist niedriger als beim Vorgänger. CI Games hofft ebenfalls, dass mit regelmäßigeren Veröffentlichungen von Spielen aus der Sniper-Serie die Marketingausgaben reduziert werden können. Last but not least meinte Tyminski, dass die Entwicklung von Lords of the Fallen 2 (nach diversen Querelen) gut vorankommen würde.

Sakura Wars: Vorstellung der Kampfmechanik Sat, 28 Mar 2020 11:17:00 +0000 Die spielbare Hauptfigur in Sakura Wars ist Seijuro Kamiyama, Kapitän der Flower Divison. Sein Vorgesetzter, Sumire Kanzaki, droht damit, die Division von Tokios Beschützern aufzulösen. Seijuro und seine Truppe haben nur eine Chance das Andenken an die Flower Division zu bewahren: Sie müssen die Combat Revue World Games gewinnen. Das Turnier besteht aus Kämpfen mit anderen Truppen aus der Welt, die mit ihren Mechs in den einzelnen Runden gegeneinander kämpfen. Die 3vs3-Kämpfe finden über drei Runden hinweg statt. Zwei Squad-Kameraden können an Seijuros Seite kämpfen. Punkte gibt es für die Zerstörung von Zielen in der Turnierarena.

Die Mischung aus Action-Rollenspiel, Dating-Simulation und Visual Novel soll am 28. April 2020 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

Weiter zum Video
Lost Words: Beyond the Page ein Jahr exklusiv auf Stadia veröffentlicht Sat, 28 Mar 2020 10:56:00 +0000 Lost Words: Beyond the Page ist (ein Jahr zeitexklusiv) auf Stadia veröffentlicht worden. Das atmosphärische Rätselspiel von Indie-Publisher Modus Games und Entwickler Sketchbook Games soll 2021 auch für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein heranwachsendes Mädchens namens Izzy, das Stück für Stück mit den unschöneren Seiten des Lebens klarkommen muss. In Lost Words interagiert man mit den Worten in Izzys Tagebuch, um Rätsel zu lösen und Plattforming-Passagen zu bauen. Die Worte, die Izzy Sprung um Sprung voranbringen, können in jedem Kapitel als Plattformen oder Rätselelemente freigeschaltet werden. Die Geschichte über das Erwachsenwerden stammt aus der Feder von Rhianna Pratchett (Mirror's Edge, Tomb Raider, Rise of the Tomb Raider).

Weiter zum Video
Offener Multiplayer-Betatest von Resident Evil Resistance macht Probleme; Jill Valentine im Story-Trailer Sat, 28 Mar 2020 10:33:00 +0000 Der offene Multiplayer-Betatest von Resident Evil Resistance läuft nicht so wie geplant. Während die Open Beta auf der Xbox One keine Probleme macht, ist der Betatest auf PC und PlayStation 4 aufgrund von technischen Schwierigkeiten gar nicht verfügbar. Gründe für die Probleme nicht genannt. Capcom entschuldigte sich aber für die Verzögerung. Die letzte Meldung diesbezüglich ist 20 Stunden her.

Due to technical issues, there is a delay for the RE Resistance Open Beta on PS4 and Steam. The XB1 version is unaffected and is available. We're working to resolve the issue as soon as we can and will keep you updated. Apologies for the inconvenience.

— Resident Evil (@RE_Games) March 27, 2020
Darüber hinaus hat Capcom bestätigt, dass Jill Valentine in einem zukünftigen Update als spielbare Figur in Resident Evil Resistance verfügbar sein wird. Passend dazu ist ein Story-Trailer veröffentlicht worden, der ihre Geschichte in den Mittelpunkt stellt und daher sind auch mehrere Passagen aus der Hauptgeschichte zu sehen (Spoiler-Gefahr).

Resident Evil Resistance ist der Mehrspieler-Modus von Resident Evil 3 (Remake). Dabei handelt es sich um ein asymmetrischen Katz- und Mausspiel, bei dem vier Überlebende in verwinkelten Schauplätzen unter Zeitdruck Aufgaben erfüllen müssen, um den Ausgang zu erreichen. Ihnen gegenüber steht ein Mastermind, das ebenfalls von einem Spieler gesteuert wird und sowohl Fallen als auch Gegner platziert, um die Flucht der 'Laborratten' zu verhindern. Resident Evil 3 wird am 3. April für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Weiter zum Video
Call of Duty: Modern Warfare 2 - Dataminer entdeckt weiteren Hinweis auf Remaster der Kampagne Fri, 27 Mar 2020 16:06:00 +0000 Dataminer behaupten, bei der Code-Analyse des letzten Updates für Call of Duty: Modern Warfare auf einen weiteren Hinweis für eine geplante Neuauflage der Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare 2 gestoßen zu sein. Wie PC Gamer schreibt, hat der Nutzer MrEarthboundFan bei Reddit ein Artwork veröffentlicht, auf dem das klassische Cover mit einem neuen Remastered-Schriftzug versehen wurde.

Erneut gibt es nach vielen Gerüchten und Entdeckungen (wie hier, hier und hier)damit nur Hinweise auf ein Remaster der Kampagne, wobei auch PC Gamer anmerkt, dass ein Call of Duty ohne Mehrspieler-Komponente sehr ungewöhnlich wäre. Auch die Neuauflage des Vorgängers, die es zunächst nur in einer speziellen Edition von Call of Duty: Infinite Warfare gab, beinhaltete neben dem Kampagne auch den Mehrspielermodus.

Darüber hinaus sind die Dataminer bei ihrer Suche auch auf Assets gestoßen, die u.a. nahelegen, dass auch Skin-Pakete rund um Modern Warfare 2 geplant sind, die sich im aktuellen Call of Duty: Modern Warfare und damit dem Reboot der Reihe verwenden lassen.

Schon seit einiger Zeit stehen Gerüchte im Raum, wonach Activision und Infinity Ward eine Neuauflage von Modern Warfare 2 vorbereiten. Eine offiziellen Ankündigung gibt es bislang aber nicht. 

Weiter zum Video