SpielemodiHier werden die verschiedenen Spielemodi aufgeführt in denen man das Spiel Return to castle: Wolfenstein spielen kann.

Der Mehrspieler-Modus von Return to Castle Wolfenstein ist ein teambasiertes Spiel, in dem die Achsenmächte gegen die Alliierten in einem von drei Spielmodi antreten: Ziel, Stoppuhr oder Kontrollpunkt.

1. Einzelmission (Objective Mode)
2. Stoppuhr (Stopwatch Mode)
3. Kontrollpunkt (Capture the flag Mode)



Hinweis: Es sind nicht alle Modi auf allen Karten möglich. Du kannst in einer von vier Klassen auf einer der beiden Seiten spielen.



1. Einzelmission (Objective Mode)


Das Modus Ziel (Wolf MP) ist der standardmäßig vorgegebene Mehrspieler-Modus und wird haeufig auf Public-Servern genutzt. In diesem Modus haben die Alliierten und Achsenmächte ein oder mehr Missionsziele, die sie innerhalb eines Zeitlimits erfüllen müssen. Das erste Team, dem es gelingt, alle Ziele zu erfüllen, gewinnt.

2. Stoppuhr (Stopwatch Mode)


Der Modus Stoppuhr (Wolf SW) aehnelt dem Modus Ziel, aber es gibt eine Besonderheit - nach jeder Runde wechseln die Rollen: das eine Team muss die Zeit des anderen Teams in der Vorrunde unterbieten. Hinweis: Du kannst in diesem Spielmodus bei Return to Castle: Wolfenstein 1.0 nicht das Team wechseln.

3. Kontrollpunkt (Capture the flag Mode)


Im Kontrollpunkt-Modus (Wolf CP) kaempfen die Teams um die Herrschaft über Kontrollpunkt-Flaggen in bestimmten Bereichen der Karte. Das erste Team, das gleichzeitig alle Flaggen kontrolliert oder am Ende des Spiels die meisten Flaggen hält, gewinnt.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.