Guide Netzwerkeinstellungen

Gesamteinstellungen fuer die unterschiedlichen Verbindungskategorien.(Empfehlung)
Beitrag vom 19.08.07 22:48 von nilius
Kategorie: Technik
Für Modem-Benutzer:
seta cl_maxpackets "30"
seta cl_packetdup "1"
seta cl_snaps "20"
seta cg_predictitems "0"
seta rate "5000"

Für ISDN-Benutzer:
seta cl_maxpackets "60"
seta cl_packetdup "1"
seta cl_snaps "40"
seta cg_predictitems "0"
seta rate "7000"

Für DSL-/Cable- Benutzer:
seta cl_maxpackets "60"
seta cl_packetdup "1"
seta cl_snaps "40"
seta cg_predictitems "0"
seta rate "10000"



rate "10000"


Das bestimmt die Bandbreite, die der Client nutzt. Der Wert kann auf Serverseite mit sv_maxrate begrenzt werden. Gute Werte sind :

* 56 K Modem -> 4000
* ISDN -> 8000
* ADSL, LAN -> 25000

Warum habe ich also 10000 gewählt? Erstens haben viele Server haben mittels des oben erwähnten Befehls sv_maxrate die Rate der Clients auf 8000 begrenzt und damit muss man sich nicht umstellen, wenn man auf einem Server mit begrenzter Rate spielt. Ausserdem reicht 10000 im Internet vollkommen aus und man belastet den Server nicht so sehr (höhere Rate = mehr benötigte Bandbreite an Client _und_ Server und höhere Last/weniger freie Bandbreite auf dem Server)
Tip : Der Ratewert bestimmt eigentlich auch die Downloadrate, wenn man Maps, Skins etc. direkt vom RTCW Server herunterlädt. Fuer diesen Fall kann man die Rate höherschrauben. (Leider wird hier durch die Ratebegrenzung der Server ein Riegel vorgeschoben.)


snaps "10/20/30/40"


Der Defaultwert ist 20, am sinnvollsten ist es, ihn auf ein Vielfaches von 10 zu setzen. Der Wert bestimmt, wieviele "Schnappschuesse" von der aktuellen Spielwelt auf dem Server pro Sekunde vom Client angefordert werden. Ich habe hier 40 gewählt, da laut meinen Infos ein Q3A (=RTCW) Server maximal 40 Snaps pro Sekunde berechnen kann. Der Befehl steht in direkter Verbindung zum Befehl sv_fps 20/25/30/40, welcher die Snapszahl des Servers bestimmt.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.