Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
19,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 30.08.2012
Zum Shop
Preise Update 17.06.20

Über das Spiel

Agarest ist von einem gleißenden Licht verwüstet worden, das schreckliche Zerstörungen verursacht hat. Vom Zentralkontinent ist nichts mehr zu hören und Dämonen verbreiten sich wie eine Plage in der gesamten Welt.

Ein junger Mann erfährt, dass er einen Gott ermordet hat und zum „Gefäß“ werden muss, in dem die Macht des getöteten Gottes gespeichert werden soll, bis er und seine Nachfahren für seine Sünden bezahlen können ...

Agarest ist von einem gleißenden Licht verwüstet worden, das schreckliche Zerstörungen verursacht hat. Vom Zentralkontinent ist nichts mehr zu hören und Dämonen verbreiten sich wie eine Plage in der gesamten Welt.
Ein junger Mann erfährt, dass er einen Gott ermordet hat und zum "Gefäß" werden muss, in dem die Macht des getöteten Gottes gespeichert werden soll, bis er und seine Nachfahren für seine Sünden bezahlen können ...

Steam Nutzer-Reviews

1750 Produkte im Account
61 Reviews
Empfohlen
3589 Std. insgesamt
Verfasst: 28.02.15 23:39
Story: ★★★★✰
Gameplay: ★★★★★
Soundtrack: ★★★★★(+★)
Spielperformance: ★★★★✰

Definitiv das bessere Agarest, wenn man mal das Original nimmt. Sei es von der Story oder vom Gameplay her. Es ist einfach besser. Die unnötigen beiden Generationen aus dem Original wurden hier zurecht wegrationalisiert.

Was negatives geblieben ist: Ohne Guide kriegt man im Leben nicht das True Ending zu sehen. Das normale Ende.. fühlt sich einfach falsch an.
Aber eins muss man dem Spiel lassen. Entscheidet man sich nach dem Standard Ende zum New Game+ und folgt dann einem True Ending Guide, kriegt man wirklich zu 50-60% eine andere Story geboten. Und das Ende ist einfach mal 100% anders.
Hätte man auch einfach so einbauen können, ohne grinden und exakt Guides befolgen, aber die Entwickler wollten einem ja auch was bieten.

Wer auf Grindfeste, kryptische Japanostories und J-Music steht, der muss sich das umbedingt holen.

Die Bosstracks bleiben definitiv auch nach dem durchspielen im Gedächtnis.

https://www.youtube.com/watch?v=iV1Jj4rtVPY

https://www.youtube.com/watch?v=z_MDRoUk3ew

https://www.youtube.com/watch?v=IlstcP4076c

https://www.youtube.com/watch?v=kAqRtXiL5bw

https://www.youtube.com/watch?v=f2S8xkfc7ik

https://www.youtube.com/watch?v=pLYxrL7dmr0

https://www.youtube.com/watch?v=U9Q-Am0UMb4
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Agarest: Generations of War 2

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release30.08.2012 GenreRollenspiel Entwickler Idea Factory Publisher Ghostlight Enginekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 1999 Erstellt 24.07.16 21:00 ( LidoKain ) Bearbeitet ( nilius ) Betrachtet 2062 GameApp v3.0 by nilius