Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
29,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 25.07.2017
Zum Shop
Preise Update 23.06.20

Über das Spiel

Baue mit Aven Colony ein neues Zuhause für die Menschheit.

Entdecke Aven Prime, einen Planeten mit Wüsten, Tundren und Dschungeln, Lichtjahre von der Erde entfernt. In Aven Colony sorgst du für die erste extrasolare Siedlung der Menschheit. Errichte Kolonien, baue sie zu ausgedehnten Städten aus und stelle dich den Herausforderungen der Besiedelung einer neuen Welt.

Baue die Infrastruktur deiner Kolonie, kümmere dich um die Bürger, verwalte Ressourcen und führe die Kolonie in den rauen und oft gefährlichen Gegebenheiten der exotischen Welt von Aven Prime zu Wohlstand.

Highlights:
BESIEDLE EINE FREMDE WELT: Erbaue für die Menschheit ein neues Zuhause in einer Welt mit einer sauerstoffarmen Atmosphäre, extremen Gewitterstürmen, Splitterstürmen, Staubteufeln, tödlichen Giftgasausbrüchen aus geothermalen Spalten und Tagen, die so lang sind, dass sie über eigene Jahreszeiten verfügen. Erforsche eine Vielzahl an Biomen, von üppigen Sumpfgebieten bis hin zu der weitaus weniger bewohnbaren Wüste und Arktis.

TRIFF EINHEIMISCHE: Triff auf eine Vielfalt außerirdischer Lebensformen, darunter riesige Sandwürmer, tödliche Seuchensporen und eine teuflische Pilzinfektion, die man „Der Creep“ nennt.

ÜBERWACHE DEINE KOLONISTEN: Die Besiedlung einer neuen Welt kann stressig sein. Als neuer Kolonie-Gouverneur wirst du Überstunden machen müssen, um deinen Kolonisten dabei zu helfen, in ihrer neuen Umgebung zurechtzukommen. Mithilfe der 12 verschiedenen „Überlagerungs“-Modi kannst du Ernte, Bürger, Zufriedenheit, Kriminalität, Luft, Elektrizität, Beschäftigung, Ressourcen, Arbeitsweg, Gebäude, Drohnen und Wasser der Kolonie verwalten. Verdiene dir den Respekt deiner Kolonisten und steige vom Kolonie-Gouverneur zum Expeditionspräsidenten auf!

ENTDECKE DIE VERGANGENHEIT: Die Welt von Aven Prime birgt viele Geheimnisse. Schließe eine komplette Einzelspieler-Kampagne ab und sei Teil einer Handlung, die einige der vielen Geheimnisse dieser schönen neuen Welt aufdeckt.

BAUE DIE ZUKUNFT AUF: Nutze Baudrohnen, um dutzende Arten von Gebäuden zur Unterbringung deiner Kolonisten zu bauen, schaffe Handelsrouten, empfange Zuwanderer und mehr! Werte deine bestehenden Gebäude durch etliche Verbesserungsstufen auf, um deine Kolonie voranzutreiben!

EXPEDITIONSSYSTEM: Setze dein erstklassiges Pionier-Team ein, um außerirdische Ruinen zu erforschen, Artefakte zu bergen, beschädigte Schiffe zu reparieren und verlorene Entdecker zu retten. Mach dich bereit, um es mit Seuchen und Creep-Sporennestern aufzunehmen, während du Splittergruppen, Rebellen und Aven Primes verbleibende Roboterwächter abwehrst, die deine neue Zivilisation bedrohen.

BEREITE DICH AUF DEN WINTER VOR: Es gibt einen voll funktionsfähigen Tag-/Nacht-Zyklus und saisonalen Zyklus. Während des Winters friert Aven Prime zu – Farmen bauen dann keine Nahrung an und Solarmodule produzieren weitaus weniger Elektrizität. Ergreife Maßnahmen, um dieses raue Klima zu überleben!

Systemanforderungen

  • CPU:Intel Core i3-3220 3.3 GHz
  • GFX: GeForce GTX 470 or AMD Radeon HD 7850
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows 7
  • HD: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX 11 Supported
  • DX: Version 11
  • MISC: Mouse and keyboard only. Min screen resolution 1280 x 720
  • LANG: Englisch, Deutsch
  • CPU: Intel Core i5-4670 or AMD A10-7850k
  • GFX: GeForce GTX 980 VRAM 4GB or AMD Radeon R9 390X
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 10 64-bit
  • HD: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX 11 Supported
  • DX: Version 12
  • MISC: Mouse and keyboard only. Screen resolution: 1920 x 1080. Supports 4K resolution
  • LANG: Englisch, Deutsch

Steam Nutzer-Reviews

154 Produkte im Account
9 Reviews
Nicht Empfohlen
4338 Std. insgesamt
Verfasst: 05.02.20 00:05
Nach langer Zeit habe ich es wieder angefangen zu spielen. Die Kampagne ist so schlecht nicht. Die Grafik ist recht schön, die Story ist ein wenig mau aber die Atmosphäre passt ganz gut. Das Spiel hat jedoch extrem große Nachteile. Es gibt keine regelmäßige automatische Speicherung, zum Beispiel alle 30 Minuten. Was fürchterlich schnell außer Kontrolle läuft ist das Sammeln der Ressourcen. Das Mikromanagement ist nicht wirklich nachvollziehbar. Das führt dann schnell dazu, dass die Speicher schnell erschöpft sind. Speicher kann man, wenn man Platz hat, beliebig dazu bauen. Jetzt kommt das große ABER... Wehe wenn man meint man könne jetzt Ressourcenförderungen einstellen. Wehe man passt jetzt nicht auf, dass das Minimum für die Kolonie, z. B. Wasser, erhalten bleibt. Schlagartig werden die Leute unzufrieden. Schlagartig verweigern die dann die Arbeit. Wenn man jetzt wieder fix die Ressourcen fördern möchte geht das so überhaupt nicht. Da nämlich die Energie fehlt. Alternativ müsste man die Energie automatisch statt in Kraftwerken erzeugen. Ganz schnell ist stundenlanges Spielen, wenn man nicht selber Zwischenstände erstellt hat, für die Katz und man fängt die Mission komplett von vorne an. Das ist mir jetzt 2 Mal passiert, mehrere Stunden einfach in den Gulli gekippt. Das ist richtig, richtig doof an dem Spiel. Ansonsten macht es durchaus richtig Spaß. Ach ja, auch ist das Spiel niemals optimiert worden. Selbst mit einem Intel I7 und einer nVidia 1080TI nimmt sich das Spiel (hier in 2K-Auflösung, Alle Einstellungen auf mittel gestellt) enorm viel Ressourcen, frisst also Strom ohne Ende, GPU und CPU werden richtig gefordert. Da gibt es andere Spiele mit ähnlicher Grafik (z. B. ein aktuelles Tomb Raider) was deutlich weniger Ressourcen benötigt. Schade, dass das Spiel nicht mehr wirklich weiter entwickelt wird. Immerhin positiv ist: Man kann alle Missionen abschließen, das Spiel stürzt nicht ab. Die Bedienung ist intuitiv.
Aber es gibt bestimmte bessre Spiele (z. B. ANNO-Reihe). Daher würde ich das Spiel zu dem aktuellen Preis (mehr als 20 Euro) nicht empfehlen.
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Aven Colony

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release25.07.2017 GenreSimulation Entwickler Mothership Entertainment Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 3528 Erstellt 12.06.17 20:42 ( nilius ) Bearbeitet ( nilius ) Betrachtet 204 GameApp v3.0 by nilius