Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
12,49€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 20.07.2011
Zum Shop
Preise Update 29.07.20

Über das Spiel

Bastion ist ein actiongeladenes Rollenspielerlebnis, das das Storytelling in Videospielen neu definiert - mit einem Erzähler, der jede deiner Bewegungen verfolgt. Erkunde über 40 spannende, handgemalte Umgebungen und entdecke die Geheimnisse der Katastrophe, die die Welt auf rätselhafte Weise in Stücke gerissen hat. Nutze ein Waffenlager voller aufrüstbarer Waffen, um finstere, perfekt an ihre neue Umgebung angepasste Kreaturen zu bekämpfen.

Features:
  • Atemberaubende, handgezeichnete Kunstwerke in voller 1080p-Auflösung
  • Von Kritikern gelobte Hintergundmusik
  • Eine, über mehrere Stunden angelegte, interaktiv erzählte Geschichte
  • Actiongeladene Kämpfe, die überlegtes Handeln belohnen
  • Speziell auf den PC zugeschnittene Steuerung und Gamepad-Unterstützung
  • Über 10 einzigartige, aufrüstbare Waffen
  • 6 gewaltige Bastion-Strukturen, die darauf warten, erforscht zu werden
  • Neuer New Game Plus-Modus, der nach der Hauptgeschichte verfügbar ist

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG: Englisch , Deutsch
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • MISC:
  • LANG: Englisch , Deutsch

Steam Nutzer-Reviews

339 Produkte im Account
278 Reviews
Empfohlen
322 Std. insgesamt
Verfasst: 09.03.20 11:52
[h1]Review zu Bastion[/h1]

Bastion hatte ich schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Immer mal wieder ist das Spiel mir bei größeren Steamsales aufgefallen. Hauptsächlich deshalb, weil es dann meistens im Schnitt für 3€ erhältlich war. Allerdings habe ich mich nie dazu durch gerungen es mir letztendlich doch zu kaufen. Ein anderes Spiel mit ähnlichem Fall war Dust: An Elysian Tail. Ich war damals von diesem doch eher spontanen Kauf positiv überrascht und habe vor dem Kauf von Bastion gehofft das Gleiche wieder zu schaffen. Habe ich also mit Bastion für mich einen Überraschungshit gefunden?
Nein, eher nicht.
Mein erster negativer Eindruck war schon, als das Spiel meinen Xbox 360-Controller nicht entdeckt hatte. Zumindest teilweise nicht. Bestätigen und Zurück konnte ich tätigen, nicht aber navigieren... Also habe ich es dann gelassen und mit Maus&Tastatur gespielt. Diese Art der Steuerung hat etwas Eingewöhnungszeit benötigt, war aber dann gegen Ende doch recht angenehm.
Mein größtes Problem mit Bastion ist die Art und Weise wie sich das Spiel präsentiert. Wenn man jetzt lediglich die Ästhetik des Spiels betrachtet und sich als potenzieller Käufer fragt wie sich die Musik dazu anhören würde, würde man definitiv nicht auf - sagen wir mal etwas - härtere Musik schließen. Das Gleiche gilt für den Erzähler dessen Stimme viel zu rauchig wirkte, um zur Ästhetik des Spiels zu passen. Es wird im allgemeinen alles auch viel schlimmer dargestellt, als... nun ja, dargestellt, weil die Ästhetik des Spiels recht kindlich wirkt (was definitiv nichts Verwerfliches ist, es nur leider an mancher Stelle fehl am Platz war) Anders gesagt: Wenn der Erzähler von einer rauen Gegend spricht, man aber Farbenvielfalt pur sieht, so wirkt das unglaubwürdig. Eine raue Gegend sieht für mich anders aus.
Für mich persönlich war das ein großer Stimmungskiller. Anfangs jedenfalls.
Irgendwann nahm dann die Geschichte an Fahrt auf, wenn dann neue Charaktere hinzukommen und man weiter und weiter spielt. Alles schön und gut, aber dennoch habe ich immer diesen Stimmungskiller als faden Beigeschmack gehabt. Man sagt ja schließlich nicht umsonst, dass der erste Eindruck der wichtigste ist. Das gilt auch für Videospiele.
Andere Spieler werden wahrscheinlich nicht ihren Fokus daraufgelegt haben. Ich allerdings schon. Weshalb ich das Spiel generell nicht so gut fand, wie manch anderer.

Kommen wir für die Schnellen unter uns einfach mal zur Pro-Contra-Liste:

Pro:

+ Die gemalte Ästhetik ist wunderschön. Richtig farbenfroh mit vielen Farben und Formen zugleich auf dem Bildschirm
+ Der Cursor (bei der Steuerung mit Maus&Tastatur) hat interessanterweise einen Schatten. Ich fand das irgendwie faszinierend und wollte es nur mal erwähnt sehen
+ Kontern macht sehr viel Spaß, sofern es mal gelingt (was nicht schwer zu meistern ist)
+ Einige Waffen fand ich recht spaßig zu benutzen
+ Fesselnde Geschichte, die allerdings bei mir etwas gebraucht hat, um in Fahrt zu kommen
+ Viele Gegner verlangen ein Umdenken der eigenen Spielweise, wenn auch nur geringfügig
+ Mir gefiel es, dass der Level von oben herunterstürzt und sich so quasi zusammenbaut
+ Cutscenes sind wunderschön gemalt

Contra:

- Das Spiel erkennt meinen Xbox 360-Controller nicht einwandfrei
- Es gibt SEHR viele Übersetzungsfehler!
- Die Flugbahn der eigenen abfeuerbaren Projektile ergeben irgendwie keinen Sinn. Es sieht so aus, als würde ich einen Gegner treffen können, doch dem ist irgendwie nicht der Fall

Prontra:

+- Das Intro mit den Firmenlogos lässt sich nicht vorspulen
+- Die Erzählerstimme hätte mir mehr gefallen, wenn sie etwas märchenhafter gewesen wäre
+- Content abseits der Hauptgeschichte war uninteressant und von mir kaum angerührt
+- Einige Gegner verschießen sehr kleine Projektile die schwer zu erkennen sind. Besonders in der Hitze des Gefechts

Bastion war nicht das Überraschungsmeisterwerk, das ich gerne gehabt hätte, ist dennoch aber noch ein gutes Spiel, wenn auch etwas kurz, besonders, wenn man Achievements und Nebenaktivitäten, so wie ich, auslässt. Kann gerne im Vollpreis gekauft werden, sofern man gewillt ist, alles im Spiel durchzuspielen. Ansonsten würde ich auf einen günstigen Sale warten. Immerhin gibt es das Spiel dann ja schon mal für rund 3€.

Ich danke fürs Lesen und wünsche sehr viel Spaß beim Spielen! ;-)

https://store.steampowered.com/app/107100/Bastion/
Weiterlesen
257 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
2101 Std. insgesamt
Verfasst: 04.02.20 00:09
After getting all the achievements and finishing the game multiple times I feel responsible for leaving at least a review for this little masterpiece.

Pro:
- Amazing Soundtrack and music. (I even listen to it in my freetime)
- Unique and interestings characters
- Nice story
- Very nice and fitting art style
- Easy controls
- Gameplay

Contra:
- Can be too short if you want only one playthrough and don't care for achievements

If you still haven't played it, Bastion is totally worth it. In doubt just buy it on sale and get ultra value.
Weiterlesen
643 Produkte im Account
75 Reviews
Empfohlen
766 Std. insgesamt
Verfasst: 11.07.20 00:23
Bastion an sich ist schön gemacht aber was es wirklich derart einzigartig und bewegend macht ist die Musik und wie die Handlung erzählt wird. Die Musik ist so gut und wird derart genial eingesetzt um genau das richtige Gefühl, die richtige Stimmung in einem aus zu lösen. Dahingehend könnten sich viele Games ein Beispiel an Bastion nehmen da Musik so viel ausmacht um wirklich etwas im Spiel zu empfinden, was aber die meisten Games schlicht ignorieren. Bastion stellt beispielhaft zur Schau wie Musik in einem Spiel eingesetzt werden muss und wie man dies mit der Geschichte verknüpft.
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Bastion

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release20.07.2011 GenreAction-Rollenspiel EntwicklerSupergiant Games PublisherWarner Bros. Interactive Enginekeine Infos Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 1365 Erstellt 26.10.18 04:00 (nilius ) Bearbeitet (nilius ) Betrachtet 2124 GameApp v3.0 by nilius