Batman: Arkham Knight

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Batman: Arkham Knight

Plattform

PCPS4Xbox OneVSM
Release23.06.2015 GenreAction-Adventure Entwickler Rocksteady Studios Publisher Warner Bros. Interactive Enginekeine Infos Franchise Batman
Einzelspieler Mehrspieler
Homepage Offizielle Homepage Twitter Twitter Seite Facebook Facebook Seite Youtube keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos Handbuch keine Infos

VR Headset

HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein