News - Battlefield 3

Battlefield 3 - Changelog zum kommenden 1.05 Patch wurde bestätigt
Battlefield 3 Changelog zum kommenden 1.05 Patch wurde bestätigt Electronic Arts und Dice haben jetzt über den Community Manager die Bestätigung und die Changelog des am Montag 04. Juni 2012 erscheinenden Patch 1. ... 01.06.12 19:44 Kategorie: Ankündigung Plattform: Multi
Die Details zum kommenden 1.05 Patch zum Online-Shooter Battlefield 3 wurden jetzt offiziell bestätigt und online gestellt. Dem Changelog ist einiges zu entnehmen und es wird mit Sicherheit bei vielen ein "Aaaah" und dem anderen ein "Ooooh" herauslocken.

Nicht jedem wird es gefallen, was sich nach dem Patch alles im Handling ändern wird, aber man kann es bekanntlich nicht jedem Recht machen. Es wurden viele Anpassungen und Optimierungen durchgeführt, die unter anderem den Fehler der M26 in der Kombination mit der Unterlaufschiene behebt.
Die Releasezeiten des Patches:
  • PC und Xbox 360 weltweit: 04.06.2012
  • PlayStation 3 alle anderen Regionen: 04.06.2012
  • PlayStation 3 in Japan/Asien: 05.06.2012

Hier die komplette Changelog dazu:
Fahrzeuganpassungen
  • F35-Handling verbessert, um sie besser gegen die Su35 zu gewichten.
  • Der ECM Jammer lenkt Raketen nun verlässlicher ab, wenn er aktiv ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Fahrzeuge nicht spawnen konnten, wenn ihr Spawnpunkt durch ein absetzbares Gadget versperrt wurde.
  • Die Luftabwehrraketen erzeugen nun auch Schaden bei Flugzeugen, die sehr schnell fliegen.
  • Der Schaden der ungelenkten Javelin-Rakete wurde reduziert, um zufällige Treffer, die die sofortige Kampfunfähigkeit erzeugen, zu verhindern.
  • Der direkte Schaden von luftbasierten Lenkwaffen wurde reduziert. Spieler benötigen nun eine Lasermarkierung für volle Effektivität.
  • Die Raketen der Hubschrauber wurden auf das Schadensniveau vor dem letzten Update zurückgesetzt. Es handelt sich um eine Reduzierung eines unerwünschten Effektes.
  • Bei der Lenkwaffe des US Panzers wurde ein Fehler behoben, durch den die Werte von gelenkten und ungelenkten Geschossen vertauscht worden waren.
  • Der Schaden des M224-Mörsers gegen Fahrzeuge wurde angepasst. Einige Änderungen im letzten Update haben ihn zu effektiv gemacht.
  • Die Reichweite der Flaks wurde erhöht. Sie erreichen nun auch Flugzeuge, die auf maximaler Höhe bleiben.
  • Der VDV Buggy auf Golf von Oman wurde für beide Teams durch den DPV Jeep ersetzt (City Flagge).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fahrzeugfreischaltungen aktiv blieben, auch wenn der Spieler das Fahrzeug bereits verlassen hatte.

Soldaten und Gadget Anpassungen
  • Reduzierte Ungenauigkeit unter Unterdrückungsfeuer. Der Effekt ist höher als beim Release, aber niedriger als nach dem letzten Update.
  • Reduzierter Inputlag für Joysticks und Gamepads auf allen Plattformen. Das Zielen als Soldat mittels Joystick oder Gamepad sollte nun deutlich besser sein.
  • Geringere Aufstellzeiten verschiedener Gadgets
  • Deutlich verbesserte Aufstellzeiten des Zweibeins, besonders nach dem Hinlegen oder nach Bewegungen; das Aufstellen des Zweibeins sollte nicht mehr abgebrochen werden, wenn es kurz nach dem Stoppen verwendet wird
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Mörser auf Grand Bazaar nicht platziert werden konnte
  • Wenn man eine Ausrüstung im Anpassungsmenü verändern möchte, ist nun diejenige Waffe, die vorher im Einstiegsbildschirm ausgewählt wurde, direkt die aktive Waffe im Ausrüstungsbildschirm.
  • Die Effektivität der Zielhilfe auf kurze Entfernung wurde erhöht. Die Tests in Close Quarters haben gezeigt, dass die bisherige Zielhilfe in engen Räumen nicht effektiv genug war. Diese Änderung wirkt sich auf alle Karten und Spielmodi aus. Die Zielhilfe ist auf große Entfernungen weniger effektiv. Dieser Punkt trifft nur für die Konsolen zu, auf dem PC ist die Zielhilfe nicht verfügbar. Sie kann auf den Konsolen ebenfalls ausgeschalten werden.
  • Spieler, die bei einem Spawn Beacon einsteigen, schauen nun in die gleiche Richtung wie der Beacon. Der Beacon schaut immer in die Richtung, in die der Spieler beim Setzen des Beacons schaut. Vor dem Update hatte die Blickrichtung keine Auswirkung.
  • Die Einstiegsvorschau beim Spawn Beacon wurde angepasst, um ein besseres Bild der Blickrichtung beim Wiedereinstieg zu ermöglichen.
  • Der Rauch der 40mm Rauchgranaten bleibt nun länger bestehen.
  • Die Leuchtspuren einiger Snipergeschosse wurden angepasst (schmaler).
  • Die taktischen Lampen wurden angepasst, der Blendeffekt am Rand des Bildschirms wurde verringert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den man nach dem Wiederbeleben einige Gadgets nicht mehr aufheben konnte.

weiter Anpassungen im Klapptext

4.95€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC / Mac
Zum Shop
Daten vom Neu
19.49€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC / Mac
Zum Shop
Daten vom 05.10.19
19.99€
Marktplatz
Battlefield 3
  • Auslieferung: origin
  • Plattform: PC
Zum Shop
Daten vom 23.10.19
14.99€
Marktplatz
Battlefield 3: Premium Edition
  • Auslieferung: origin
  • Plattform: PC
Zum Shop
Daten vom 23.10.19
19.99€
Marktplatz
Battlefield 3 Premium
  • Auslieferung: origin
  • Plattform: PC
Zum Shop
Daten vom 23.10.19

Redakteur

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.