Open menu

Beyond Divinity

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Beyond Divinity ist der Nachfolger des preisgekrönten Divine Divinity. Die eigene Seele an die eines Todesritters gekettet, scheint es Ihr Schicksal zu sein bis ans Ende der Zeit an diese Kreatur gebunden zu bleiben, wenn es nicht irgendwie gelingt den Fluch zu brechen...Seien Sie bereit für Ihr größtes Abenteuer!

Diese neue, nachbearbeitete Version unterstützt Windows 7 und bietet eine höhere Auflösung.

Features:
  • Ein RPG epischen Ausmaßes Erleben Sie ein Abenteuer, das über 60 Stunden andauert, randvoll mit linearen Quests und einer gigantischen Welt, die in vier Akten entdeckt und erforscht werden kann. Und wenn das noch nicht reicht, können Sie jederzeit die Schlachtfelder betreten: ein zufällig generiertes Universum voller Beute, Feinde und neuer Quests.
  • Klassenunabhängige Charakterentwicklung Entscheiden Sie was für ein Charakter Sie sein wollen!
  • Genießen Sie eine offene Charakterentwicklung mit über 30 Traits und 290 Skills, wie fortgeschrittene Alchemie, Handwerkskunst, Fallenstellen und vielen mehr.
  • Teamwork ist der Schlüssel zum Sieg
  • Wechseln Sie nahtlos zwischen ihrem Avatar und dem Todesritter. Das Spiel lässt sich im Kampf nach Belieben pausieren und gibt genügend Zeit jedem Gruppenmitglied Befehle zu erteilen. Durch die Beschwörung von Puppen können Sie Ihre Gruppe noch weiter vergrößern.
  • Massenweise Interaktion Entdecken Sie die riesige Auswahl an Objekten, die allesamt untersucht, gehandelt, benutzt und kombiniert werden können. Haben Sie ein paar leere Flaschen gefunden und bunte Pilze gesammelt? Brauen Sie Tränke daraus! Ist Ihnen ein übelriechendes Gift in die Hände gefallen? Tragen Sie es auf Ihre Waffen und Pfeilspitzen auf: Ihre Feinde werden nicht wissen, was sie da getroffen hat!
  • Preisgekrönter Soundtrack
  • Freuen Sie sich auf den melodischen Soundtrack, komponiert von Kitill Pokrovsky, dem zweifachen Sieger von IGNs "Outstanding Achievement in Music" Award.

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium 4 1,4 GHz
  • GFX: DirectX kompatibel 3D Karte
  • RAM: 256 MB RAM
  • Software: Windows XP
  • HD: 2300 MB HD frei
  • SFX: DirectX kompatibel
  • DX: 9.0c
  • LANG: Englisch, Russisch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Beyond Divinity
PC
Release27.04.2004 GenreStrategie-Rollenspiel Entwickler Larian Studios Publisherkeine Infos Enginekeine Infos Franchise Divinity
Einzelspieler
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Fanseite keine Infos Handbuch Handbuch anzeigen
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein