Open menu

Bounty Bay Online

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
F2P

Über das Spiel

Bounty Bay Online versetzt PC-Spieler in die historische Entdeckerwelt des 15. bis 17. Jahrhunderts. In einem liebevoll gestalteten Seefahrer-Szenario starten sie ihre Online- Karriere als Freibeuter, Händler, Fischer, Entdecker oder in einem der zahlreichen anderen Berufe.

Dabei kämpfen sie zu Land und auf hoher See, absolvieren spannende Quests oder schließen sich mit anderen Spielern in Gilden zusammen. Jahrtausendealte Sehenswürdigkeiten wie die Pyramiden von Gizeh oder die Chinesische Mauer warten auf ihre Entdeckung. Das einzigartige Handelssystem in Bounty Bay Online basiert auf Angebot und Nachfrage.

In spannenden Land- und Seeschlachten zwischen den Spieler können starke Gilden die Kontrolle über ganze Städte übernehmen und dann deren Geschicke lenken.
Mitte März 2008 startete Frogster alternativ zum Abo-Modell eine Free2Play-Variante mit einem angegliederten Item Shop, so dass angehende Seebären nun auch ohne Fixkosten in See stechen können.

Features
  • Hunderte von real nachempfundenen Schiffsmodellen
  • Land- und Seekampf
  • Über 60 historische Städte und Häfen in historisch authentischem Stil
  • Gilden können Städte erobern
  • Wahl zwischen Free2Play- und Abo-Servern
  • Kostenloses Add-On „Die Insel des Sturms“ mit neuen Items, neuen Features, neuen
  • Schauplätzen

DLC

Bounty Bay Online: Atlantis

Das vierte kostenlose Addon zum Download zur Verfügung (Fullclient + Addon)

Die Erweiterung bietet High-Level-Spielern vielfältige Neuerungen, wie zwei neue Gebiete mit jeweils einer Instanz, die in verschiedenen Ebenen und Schwierigkeitsstufen spielbar ist. Auch neue Ausrüstungssets, ein Achievement-System für Entdecker, die Erhöhung des Level-Caps von 120 auf 150, ein Veredelungs-System und vieles mehr erwartet Spieler mit „Bounty Bay Online – Atlantis“.

Auf den bisher unentdeckten, tropisch-grünen „Bimini-Inseln“ finden Spieler einen versteckten Zugang zu der legendären Unterwasserstadt Atlantis. In den verschiedenen Regionen dieses versunkenen Ortes lauern gefährliche Seeungeheuer und Eingeborene, die allen Entdeckern nach dem Leben trachten.

Spieler können ihr Geschick ebenfalls in der Instanz „Königsgrab“ beweisen. Neue Herausforderungen erstrecken sich hier über zwei Ebenen, die in zwei Schwierigkeitsstufen absolviert werden können.

Das zweite Gebiet, die eisigen „Nördlichen Inseln“, stellen einen atmosphärischen Kontrast zu den Bimini-Inseln dar. In der verschneiten Landschaft stellen sich grobschlächtige Yetis, angriffslustige Werwölfe und blutrünstige Vampirwesen den Spielern in den Weg. Auch in der Eisregion liegt eine Gruppeninstanz verborgen, die ebenfalls aus zwei Ebenen besteht und in zwei Schwierigkeitsgraden gespielt werden kann.

Das neu eingefügte Achievement-System für Entdecker bietet Spielern in Bounty Bay Online die Möglichkeit, Ingame-Währung oder Items als Belohnung für spezielle Entdeckungen, die sie im Laufe des Spiels sammeln, zu erhalten. Diese sind in die drei Kategorien biologische, industrielle und kulturelle Entdeckungen unterteilt.

Systemanforderungen

  • CPU: 1.2 GHz
  • GFX: 3D Karte 64 MB RAM
  • RAM: 128MB
  • Software: Windows 98 | ME | 2000 | XP
  • HD: 2.5 GB
  • SFX: 9.0c oder höher
  • INET: ISDN / DSL 1000
  • CPU: 2 GHz
  • GFX: 3D Karte 128 MB RAM
  • RAM: 512MB
  • Software: Windows 98 | ME | 2000 | XP
  • HD: 2.5 GB
  • SFX: 9.0c oder höher
  • INET: DSL 2000

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Bounty Bay Online
PC
Release22.02.2007 GenreMassively Multiplayer Online Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Suzhou Snail Publisher Gameforge
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein