• Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.
  • Das Schwarze Auge: Drakensang: Screenshot zum Titel.

Sammlung

Du musst angemeldet sein
9,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC Release: 01.08.2008 Steam DB
Zum Shop
Preise Update 12.01.23

Über das Spiel

Drakensang ist ein Third-Person-Party-Rollenspiel basierend auf dem Regelwerk des Pen&Paper-Rollenspiel-Regelwerks Das Schwarze Auge. Mit dem Release des Titels liefern dtp und Radon Labs das, worauf Rollenspielbegeisterte und DSA-Anhänger schon seit langer Zeit warten, denn Drakensang ist das erste PC-Spiel seit über 10 Jahren zu Deutschlands erfolgreichstem und populärstem Rollenspielsystem.

Die Grundlage von Drakensang bildet das Pen&Paper-Regelwerk in der Version 4.0. Eigens für die PC-Umsetzung wurde von den Entwicklern eine Optimierung des Regelkatalogs vorgenommen, um einen leichten Zugang zum Spiel zu gewährleisten. Wesentliche Eigenschaften und die Tiefgründigkeit des ursprünglichen Regelwerks bleiben davon jedoch unberührt.

Features:
  • Erfahren Sie eine spannende Geschichte in einer rießigen Kampagne mit unzähligen Haupt- und Nebenhandlungssträngen
  • Abenteurergruppen mit bis zu vier Abenteurern
  • Charaktererstellungsmodus für erfahrene DSA Fans
  • Mehr als 40 Zaubersprüche mit über 30 Talenten und beinahe 40 Spezialfähigkeiten erlauben ein weites Spielfeld für Charakterexperimente
  • Zahlose unterschiedliche Feinde und Monster des DSA Universums wie z.B. Orks, rießige Amöben, untote Maultiere und viele mehr
  • Die Geschichte wurde von den original DSA Autoren geschrieben
  • Implementierung des Regelwerks gemäß DSA Lizenz in der Tradition der Nordland Trilogie
  • Taktisches Kampfsystem mit Pausenfunktion
  • Felxibles Magiesystem
  • Talent-basiertes Dialogsystem

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium® 4 CPU 2,4 GHz
  • GFX: GeForce 6600 GT mit 256
  • RAM: 1024 MB /Vista 1536 MB /Vista 64 2048 MB
  • Software: XP mit SP 2/Vista
  • HD: 6 GB
  • CPU: Intel® Core™ 2 Duo E8200, 2,6 GHz
  • GFX: NVIDIA GeForce 8600
  • RAM: 2048 MB für Windows® XP, 2560 MB für Vista
  • Software: XP mit SP 2/Vista
  • HD: 6 GB

Steam Nutzer-Reviews

11 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
18870 Std. insgesamt
Verfasst: 14.10.19 18:09
Drakensang ist ja nach der NLT das nächste DSA-Spiel nach fast 10 Jahren. überhaupt sind PC-Rollenspiele mit DSA-Siegel eine Rarität. Ob es wohl an den hohen Anforderungen liegt?


Nun zum Spiel selber. Das Spiel hält sich an die Regeln von DSA 4. Edition, das bedeutet es gibt ein Steigerungs-Kaufsystem, wo man seine AP in Talente und anderes investieren kann. Die Stufen begrenzen die Talente auf bestimmte Werte.


Zur Geschichte: Man schlüpft in die Rolle eines Helden, dessen/deren Klasse und Profession man auswählen kann, der einen Brief von einem alten Freund, Ardo von Eberstamm, bekommen hat, der Hilfe bei Ermittlungen durch einen Außenstehenden benötigt. Daher soll er nach Ferdok reisen. Doch warum ist die Stadt abgeriegelt? Warum wird Ferdok von Morden überschüttet, deren Opfer auch Ardo geworden ist? Was hat es mit dem Streit zweier Handelshäuser auf sich und was hat es mit der Drachenqueste auf sich? All das gilt es herauszufinden, zusammen mit ein paar Mitstreitern die man nach und nach findet (bis zu drei). Ein Drama in 11 Akten, doch auch abseits der Hauptschauplätze tut sich allerlei.


Nun fange ich mal an und zähle die positiven und negativen Punkte auf, die mir aufgefallen sind:


+ gute Hintergrundgeschichte die auf wahren historischen Gegebenheiten beruht
+ Auswahl verschiedener Rassen und Professionen für den Haupthelden
+ Verschiedenartige Gebiete mit typischen Monstern
+ Viele Nebenquests in den meisten Gebieten
+ AP nicht nur durch Kampf, sondern auch und hauptsächlich durch Lösen von Aufgaben; es lohnt sich also wirklich alles abzulaufen und nach Quests zu suchen
+ flexibles Dialogsystem mit Zusatzoptionen wenn bestimmte Gesellschaftstalente hoch genug sind
+ Werkbänke, Labore und Ambosse verstreut in allen Gebieten zum Herstellen von Tränken, Waffen und Bögen wenn jemand das Talent gut beherrscht und Rezepte (bei Händlern zu kaufen) und Zutaten besitzt
+ Tolle Echtzeitkämpfe die jederzeit pausierbar sind, Waffenwechsel immer möglich, schärfen auch
+ erlernbare Kampfmanöver, die dir im Kampf helfen, aber Ausdauer kosten
+ Lehrmeister die einem gegen Entgelt und Steigerungsversuche neue Talente beibringen können
+ einige wirklich knackige Kämpfe, wo man dreimal überlegen muss
+ großzügig angelegtes Höchstgewicht, viel Inventarplatz, eigener Questsack, also meist kein Problem mit zu viel Plunder
+ Viele Händler, viele magische Dinge, Rüstungen usw.
+ übersichtliches Questbuch mit vielen Einträgen, da vergisst man keine Sache
+ Viele Dungeons mit Fallen, wo man sich durcharbeiten muss
+ Wundensytem aktiv, bei 5 Wunden ist man bewusstlos, Heilen notwendig,
+ nur gameover, wenn alle Helden bewusstlos sind, ansonsten erholen sich die anderen wieder
+ gut einsetzbare Zauber
+ super Speicherfunktion, sogar im Kampf, was man ausnutzen kann
+ eigenes Haus, nachdem man die Mörder besiegt hat, in dem man Gäste einquartieren und Kräuter Pflanzen kann
+ abgestellte Charaktere verdienen AP mit und können dann gesteigert werden


sicher noch nicht alles


- einige Gebiete werden nach Erledigung der Hauptquest geschlossen, so dass das Gebiet nicht mehr betreten werden kann und Quests nicht mehr beendet werden können
- kein Micromanagement mit Essen und Trinken für die Helden
- nur wenige Reisestrecken auf der Karte möglich
- Zwergenviertel in Ferdok nicht betretbar, echt schade, zumindest als Zwerg sollte man da doch mal reinschauen können
- kein Feilschen auf den Gesamtwert möglich, sondern immer nur auf einen einzelnen Gegenstand
- keine negativen Folgen bei missglücktem Taschendiebstahl, außer dass man den einen nicht mehr beklauen kann, in der NLT verlor man das ganze Geld

gibt noch ein paar Punkte, aber mir hat dieses Spiel sehr gut gefallen. Jeder DSA-Fan sollte das mal gespielt haben. Daumen hoch heißt es da bei mir


Weiterlesen
16 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
32737 Std. insgesamt
Verfasst: 13.11.19 21:37
Immer noch eine der schönsten DSA Umsetzungen als Computerspiel. Die Grafik ist sicher nicht mehr der letzte Stand der Technik, läuft aber problemlos auch in aktuellen Auflösungen. Schade ist, dass niemand je den Bug beseitigt hat, dass das Game im Windows 10 Vollbildmodus nach dem Intro abstürzt. Wenn man jedoch im Fenster Modus startet, und erst nach dem Hauptmenu mit + in den Vollbildmodus schaltet, läuft es einwandfrei. Tolle Story, liebevolle Details, hoher Dauer Motivationsfaktor, es lohnt wirklich mit unterschiedlichen Truppen los zu ziehen. Jede Kombination hat ihre eigenen Herausforderungen. Ein Schätzchen und Meilenstein im Rollenspiel Genre.
Weiterlesen
64 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
304 Std. insgesamt
Verfasst: 30.11.19 09:10
Ach was habe ich mich gefreut. Drakensang auf Steam. Für zwei fuffzig. Und auch noch in Deutsch. Unter dem Strich ist dieses schöne DSA-Spiel natürlich sehr zu empfehlen.
Tip für alle die es unter Windows 10 nicht zum laufen bekommen und rummeckern: Einfach alt+Enter drücken. Fertig.
Weiterlesen
119 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
6241 Std. insgesamt
Verfasst: 17.09.19 20:52
Unglaublich geiles Spiel,
habe es als Kind total gesuchtet 100+ Stunden
habe ich jetzt auch schon wieder auf der
Steam Version, die leider nur auf Englisch erhältlich ist,
da soweit ich weiß der deutsche Publisher pleite gegangen ist...
Star Trek Fans bitte bei der Stimme vom Magier Rakorium genau hin hören! ;)
Weiterlesen
140 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
653 Std. insgesamt
Verfasst: 27.11.19 10:18
Super RPG, welches trotz seines Alters mit guter Grafik, liebevoll gestalteten Charakteren und tiefgründiger Geschichte überzeugt. Letztere kann anhängig vom Schwierigkeitsgrad einfach immer wieder genossen werden, oder erfordert taktische Vorüberlegungen, die den Spieler und seine Charaktere vor große Herausforderungen stellen.
Weiterlesen
577 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
3223 Std. insgesamt
Verfasst: 20.01.20 21:18
Ohne Prosa:

Man bekommt es hin, das es in Vollbild und der nativen Auflösung jedes Displays läuft.

Es sieht dank eines besonderen Grafikstils immer noch schön aus. Gesichter sind comichaft, Reflexionen und Weichzeichnung, gute Fernsicht, vernünftiges Design: Für mich alles sehr stimmig. Ich schärfe für meinen Geschmack per Grafiktreiber nach, aber ist nicht wichtig.

Es ist rund. Ich habe keine Bugs erlebt, alle funktioniert gut, alles ist atmosphärisch.

Es ist für mich persönlich außerordentlich befriedigend. Typische DSA Hotzenplotzigkeit: Man freut sich schon über ein anständiges Zweihandschwert, da muss nicht alles +5 und magisch sein. Trotzdem bekommt das Spiel eine starke Charakterprogression hin.

Die Minimap ist viel zu klein, das nervt und auch das Design des einen oder anderen Dungeons.

Insgesamt für mich eine große Freude, spiele es genauso gerne wie Dragon Age. Ich finde auch nicht viele Spiele, die CRPG mit 3D und Party verbinden. Wo gibt es so etwas noch?
Weiterlesen
403 Produkte im Account
15 Reviews
Empfohlen
68 Std. insgesamt
Verfasst: 03.11.14 13:31
Ich habe von diesem Spiel die Collectorsedition, weil ich absoluter DSA-Fan bin und Drakensang ist das beste DSA-Spiel, was ich bisher gespielt habe. Die Story ist zwar sehr geradlinig, aber dafür detailiert und liebevoll ausgearbeitet. Man fühlt sich wie in Aventurien. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen, der die DSA-Welt ausprobieren möchte!

Schade, dass die Entwickler nun mit Drakensang online den Namen verschandeln, denn Drakensang online hat nichts mehr hiermit zu tun.
Weiterlesen
80 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
2763 Std. insgesamt
Verfasst: 26.04.20 09:45
Unbedingte Empfehlung für jeden, der mit Aventurien und dem DSA4-Regelwerk vertraut ist. Das Spiel spielt sich tatsächlich wie eine gute, alte P&P-Runde mit elektronischem Meister.
Mit geöffneter Konsole kriegt man sogar seine Würfelergebnisse mitgeteilt.

Für anderes Volk könnte es eine verspieltere Variante von Dragon Age: Origins sein und das alleine sollte für einen Kauf doch reichen ...
Weiterlesen
109 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
245 Std. insgesamt
Verfasst: 01.03.19 18:39
Eines meiner Lieblingsspiele, auch nach all den Jahren mittlerweile. Habe es mir jetzt auch nochmal bei Steam gekauft.
Bei mir läuft es unter Win10 indem ich den Introfilm (der leider nicht korrekt angezeigt wird) mit Esc überspringe und im Menü Alt+Enter drücke, um in den Fenstermodus zu gelangen. Wichtig ist dabei mit der Maus nichts anzuklicken bevor man nicht im Fenstermodus ist, da ich ansonsten immer aus dem Spiel geworfen wurde. Anschließend kann man in den Einstellungen die dem Bildschirm entsprechende Auflösungen wählen und hat das Spiel nach dem nächsten Start im Fenstermodus auch in der richtigen Auflösung. Dafür, dass man dann oben die Fensterleiste und unten die Taskleiste noch sieht, habe ich leider keine Lösung, aber für alle die das nicht stört ist das Spiel dann spielbar. [Auch mit Maus ;) ]
Ich hoffe ich kann hiermit einigen DSA-Begeisterten helfen. :)
Weiterlesen
97 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
7206 Std. insgesamt
Verfasst: 29.01.18 03:56
fangen wir mit dem wichtigen an: damit es auf windows 10 startet, muss man bei den startoptionen -windowed und -noborder einstellen. dann startet es im fenstermodus, den man dann im hauptmenü mit alt+enter auf vollbild umstellen kann. um einen fiesen crash beim speichern zu umgehen (der den spielstand und auch noch den überschriebenen spielstand zerstört), muss man in den grafikeinstellungen die schatten und die dynamischen lichtquellen in außenleveln deaktivieren.

dabei sieht es auch mit deaktivierten schatten, noch ganz gut aus. nur die höhlen und unterirdischen tunnel werden irgendwann monoton und blockig. da sieht man dann dem spiel doch schon sein alter an.

zum spiel selbst: drakensang fühlt sich vor allem am anfang sehr pen&paper-ig an, was ich sehr gut finde. das kann zwar ganz am anfang etwas frustrierend sein, wenn man zum 15. mal in folge ein büschel wirselkraut zerstört anstatt es zu pflücken, wenn man sich aber einmal etwas reingespielt hat (und die nötigen talentwerte etwas angehoben hat) erkennt man irgendwann den sinn im regelsystem und die ganzen möglichkeiten, die es einem bietet.

prinzipiell lässt sich jeder charakter in jede beliebige richtung entwickeln (ausnahme: die unterscheidung zwischen halbzauberern und vollzauberern) und ausgewogene gruppen mit einer vielzahl an fähigkeiten haben es leichter als die knüppelbrigade in schwerer rüstung. das spiel stellt einen vor unterschiedliche herausforderungen, schafft eine interessante welt und erzählt eine spannende geschichte. hier braucht drakensang nicht den vergleich mit klassikern wie kotor oder mass effect zu scheuen.

leider scheint es so, als sei den entwicklern von drakensang ab etwa zwei dritteln des spiels die ideen ausgegangen. das ganze wird zunehmend linearer, hack&slay-iger und viele dinge, die vorher wichtig waren (zbspl redetalent, schleichen, heiltalent wunden/gifte) werden mehr und mehr nebensächlich. am ende schnetzelt man sich dann doch wieder stundenlang durch eintönige gegnerhorden von einem boss zum nächsten. das finde ich irgendwie schade.


alles in allem hat mir das spiel spaß gemacht und ich würde es weiterempfehlen.
Weiterlesen
2932 Produkte im Account
891 Reviews
Empfohlen
337 Std. insgesamt
Verfasst: 13.06.16 18:06
Drakensang ist ein Singleplayer-RPG in der Welt des Schwarzen Auges (DSA). Einem Pen&Paper Fantasy Spiel. Eines meiner Lieblings-RPGs, daher werde ich hier auch ein ganzes LP durchspielen.
Bis heute empfinde ich die von den Entwickler entworfene Nebula-Engine als eine der schönsten Engines für RPGs.
Wegen der kurzen Spielzeit hier auf Steam, könnt ihr knicken, weil das Game hab ich mir bei Release in der Collectors Edition gekauft und natürlich schon einmal komplett durchgespielt.

Ein Tipp für Spieler mit Win 8. Zumindest bei mir startet das Game dann als schwarzer Schirm und man hört nur eine Tonspur dudeln, spielbar ist nicht. Ich hab es zum laufen gebracht:
a) Geht in den Ordner des Spiels im Steam Ordner, zieht mit rechts die exe auf den Desktop (Verknüpfung hier erstellen)
b) Rechtsklick auf das neue Shortcut, das von Steam automatisch angelegte funzt dafür nicht, Einstellungen, Pfad, und da hinter .exe noch einfügen -windowed
Dann startet das Spiel im Fenster und alles ist gut :-)

https://www.youtube.com/watch?v=953g-TxGzC0
Weiterlesen
178 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
2266 Std. insgesamt
Verfasst: 18.06.20 11:20
Klassiker.

Das Spiel ist einfach ein tolles Erlebnis, wenn man über die wirklich schlecht gealterte Grafik hinwegsieht.
Wahrscheinlich das beste DSA Spiel, dass Rollenspielfans jemals bekommen können/werden.
Weiterlesen
49 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
3840 Std. insgesamt
Verfasst: 24.12.20 04:08
this game was my childhood. love it just as much as the memories i made with it
Weiterlesen
340 Produkte im Account
135 Reviews
Nicht Empfohlen
5 Std. insgesamt
Verfasst: 07.12.20 10:39
Habe bereits mehrmals Dateien auf Fehler überprüft...
Spiel öffnet, allerdings sobald ich eine Taste drücke minimiert das Spiel


Nicht Spieltbar..!
Weiterlesen
120 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
2424 Std. insgesamt
Verfasst: 09.12.20 20:51
Eine sehr gute Umsetzung des DSA Regelwerkes in einem PC Spiel.
Habe es damals zu Release rauf und runter gespielt.
Ich muss sagen das es selbst nach Jahren immer noch sehr viel Spaß macht!
Schade das, dass Entwicklerstudio schon vor Jahren pleite ging!
Weiterlesen
103 Produkte im Account
14 Reviews
Empfohlen
9482 Std. insgesamt
Verfasst: 01.11.20 18:53
Drakensang ist ein Klassiker im eigenen Recht! Wer DSA mag, der mag auch Drakensang.
Weiterlesen
235 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
1042 Std. insgesamt
Verfasst: 27.02.21 11:47
Ein wirklich schönes old school party rpg in der Welt des schwarzen Auges, es fängt die Stimmung von Aventurien sehr gut ein. Zwar mögen die Begleiter etwas blass bleiben, aber insbesondere wenn man die Größe des damaligen Entwicklerstudios bedenkt, ist hier ein atmosphärisch dichtes, in sich stimmiges Kleinod entstanden und ich bedaure immer noch sehr, dass der Entwickler nach dem zweiten Teil, den ich sogar noch etwas besser als diesen hier finde, in die Insolvenz gegangen ist. Es ist ein im besten Sinne unhektisches, jederzeit pausierbares Spielsystem, das auf viel Talente des schwarzen Auges zurückgreift ohne die Übersicht zu verlieren, die Tutorialtipps sind hilfreich und es bleibt stimmungsvoll bis zum Schluss. Klare Empfehlung.
Weiterlesen
123 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
2646 Std. insgesamt
Verfasst: 02.02.21 17:29
Ein tolles Spiel aus dem DSA Universum!
Weiterlesen
204 Produkte im Account
15 Reviews
Empfohlen
2556 Std. insgesamt
Verfasst: 28.05.21 16:46
Awesome oldschool RPG.
It's slow paced in every aspect and has a lovingly designed world.
Just don't expect any action.
Weiterlesen
5 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
10641 Std. insgesamt
Verfasst: 05.05.21 00:18
Atmosphäre und Musik sind spitze.
Das P&P Rollenspiel DSA zu kennen, hilft sehr.
Grafik und Animation gemessen am Alter des Spiels noch immer sehr schön.
Liebe es einfach.
Weiterlesen
655 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
4588 Std. insgesamt
Verfasst: 27.06.21 05:51
Eine Perle die sehr gut gealtert ist.

Das ist mein zweiter Durchlauf, gegenwärtig bereits 51 Stunden und noch kein Ende in Sicht. Der erste fand 2008 zu Release statt, damals noch auf DVD, wie es sich zu dieser Zeit gehörte.

Das Spiel ist in meinen Augen absolut unterbewertet. Selbst ein Dragon Age hat mir nicht so viel Spaß gemacht. Zugegeben, es ist ein wenig slow paced, aber genau das macht es möglich in diesem Spiel zu versinken.

Das Spiel ist zwar grafisch nicht mehr ganz auf der Höhe, aber für ein RPG immer noch sehr schön anzusehen (Tip: Image Sharpener im Treiber benutzen).

Wenn man CRPGs mag zudem bereit ist, sich ein Stück weit mit den Charakter Statistiken zu befassen, der kommt hier voll auf seine Kosten. Es gibt zudem zu jeder Aufgabe eine kleine Geschichte (die auch einmal etwas größer ausfallen kann)Insofern eine klare Empfehlung von mir.
Weiterlesen
1337 Produkte im Account
329 Reviews
Nicht Empfohlen
134 Std. insgesamt
Verfasst: 19.01.20 23:36
It's a cool game but it's too bad it doesn't seem to like windows 10
I keep getting black screen.
I've tried the online fixes and it's still black.
Cannot recommend this game anymore since I can't even play it.
Weiterlesen
208 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
742 Std. insgesamt
Verfasst: 10.10.19 03:52
Great game. You wont see much time on steam playing this game but if you count the time spent running the boxed version of the game I have put alot of time in this game. My boxed game finally just wont load anymore so went and got it on steam. It's a really fun game and with the expert part of char gen you can make it what you want you char to do. Get the other 2 games in this line and play them all. The char gen system just gets better.
Weiterlesen
91 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
2418 Std. insgesamt
Verfasst: 06.12.19 15:37
i really love the rpg feel of dragon age like but still it's own and probably lower budget. recommend to put the start up as windowed, because for many full screen doesnt work.
Weiterlesen
90 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
1139 Std. insgesamt
Verfasst: 29.11.19 21:59
Once I did the workaround to run the game in windows mode (otherwise it does not work on Windows 10), I found the game to be a good solid standard RPG.
Weiterlesen
1985 Produkte im Account
1045 Reviews
Empfohlen
116 Std. insgesamt
Verfasst: 08.11.19 02:34
Fun old school realization of the original German dnd-like tabletop. Though don't really see the point of playing this in a post Divinity 2 world
Weiterlesen
69 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
3708 Std. insgesamt
Verfasst: 29.05.20 22:19
After playing Drakensang, finishing the main quest line as well as about 80% of the side quests, this game is a true gem. I've played a substantial amount of RPG's, and I was looking for a game to play to feed that hunger for a new RPG. The pros and cons are valid on both sides, however I would want to say the pros are significantly better than the cons. It's a very enjoyable experience, and I will gladly do a second run later.
Weiterlesen
190 Produkte im Account
23 Reviews
Empfohlen
2861 Std. insgesamt
Verfasst: 27.08.20 16:02
This really brings back old good memories!
Weiterlesen
476 Produkte im Account
326 Reviews
Empfohlen
27 Std. insgesamt
Verfasst: 19.11.20 22:45
A bogstandard, generic cRPG that is absolutely fine.
Weiterlesen
29 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
8668 Std. insgesamt
Verfasst: 10.10.20 03:43
Great old school rpg!
Weiterlesen
55 Produkte im Account
8 Reviews
Nicht Empfohlen
7822 Std. insgesamt
Verfasst: 06.01.21 23:17
doesnt work on win10
Weiterlesen
420 Produkte im Account
54 Reviews
Nicht Empfohlen
148 Std. insgesamt
Verfasst: 04.04.21 10:54
In it's current state I can't reccomend this game and, even if I get it to work I wont. Because at the end of the day I'm really tired of the amount of older games on steam that the developers upload, that DO NOT WORK.

I love older games and I eyed this for a while, but obviously I do not currently possess an eggshell intel abomination PC from the past with a mouse still using a mouseball I harvested from a hardboiled egg, so I don't know if I should have expected the game to not work and perhaps I'm being unreasonable. I already do find it annoying that the game can't be played in proper fullscreen but OK, I can settle for windowmode. But after still experiencing massive lagg, and finding out it has to do with the mouse polling rate, I was also shocked to find out that this is a COMMON ISSUE IN THIS COMPANYS GAMES. Actually it appears that this engine clearly has a bug that makes it unplayable on modern computers unless you happen to be one of the lucky ones where reducing the rate magically works for you.

We all know steam is just getting worse and worse, but they don't seem to care about products not being compatible with the current operating systems or PC specs. As we see with modern games too, they don't seem to care about games working at all.

If you are considering buying this game, make sure that you spot any issues before you pass your 3 hour mark, and that you buy it fully knowing that this game may not work on your PC at all. It's a shame, as I really enjoy older games and I always go into them with an open mind, knowing full well that there may be issues. But there is a difference between having some occasional bugs or issues and downright unplayable.
Weiterlesen
166 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
3401 Std. insgesamt
Verfasst: 06.05.21 20:24
An underrated gem. You have to tweak stuff a little to run it on Windows 10 but it's still playable.
Weiterlesen
25 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
1670 Std. insgesamt
Verfasst: 16.02.21 07:48
Still love old school RPG's like Drakensang. It takes a bit of work, but if you love that...it's a lot of fun. You can play for hours and not want to stop.
Weiterlesen
24 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
2335 Std. insgesamt
Verfasst: 09.08.21 15:48
To this day one of the best and most solid RPG experiences I've ever had. Truly a shame that it went under the radar.
Weiterlesen
137 Produkte im Account
6 Reviews
Nicht Empfohlen
129 Std. insgesamt
Verfasst: 03.11.21 15:38
I really want to like this game. Unfortunately it feels, to me anyway, to be mostly unplayable on modern computers. I keep getting FPS lag (poorly optimised? no matter what I do with settings it does not go away) and it's just giving me a headache now.
Shame as it's a good game. If it was actually playable.
Weiterlesen
145 Produkte im Account
105 Reviews
Empfohlen
3256 Std. insgesamt
Verfasst: 16.11.21 11:53
Note: Finished in 54 hours of gameplay.

In general:
A German version of Dragon Age, you can say. Drakensang is based on original German RPG system called The Dark Eye (Das Schwarze Auge) which may be confusing from the beginning but it is actually quite easy to manage. This game has its flaws but I must say I really enjoyed it (although it took me four attemps in eight years to finally finish it).

Pluses:
+ enjoyable crafting system
+ combat is sometimes challenging but fair. The game isn’t overall that hard.
+ easy to manage RPG system (it takes time to understand it, though)

Neutral:
+- the game is quite long – which is good on one hand, but also tiresome on the other.

Minuses:
- terrible voice acting (English)
- your party moves sooo slowly, it’s beyond joke. I actually had to use a save editor to make them run faster.
- several companions, who you get later in the game, seem pretty much useless (Ancoron, Auralia).
Weiterlesen
21 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
2634 Std. insgesamt
Verfasst: 02.09.21 19:23
Great story. I would love to see the game relaunched with new game engine and graphics.
Weiterlesen
696 Produkte im Account
133 Reviews
Nicht Empfohlen
775 Std. insgesamt
Verfasst: 03.04.22 12:00
Tried to give this a game a fair shake.

Pros:
*Charming
*Gfx for its time are decent

Cons:
*tech bugs+need to do some fixing before you can play it on win 10
*combat is crap(at least for me)
My main gripe is that it isnt explained at all and that you are kinda underpowered and donthve variety in combat even after 10+hours
*story/characters arent exciting.

Will still give drakensang 2 a try but i doubt it tht it did improve that much.
My advice: Play NwN 2 instead.
Weiterlesen
374 Produkte im Account
72 Reviews
Nicht Empfohlen
17 Std. insgesamt
Verfasst: 10.04.22 02:19
doesnt work on later than windows 7 xD
Weiterlesen
76 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
14381 Std. insgesamt
Verfasst: 18.12.22 20:30
Nice old RPG. It offers many possibilities to choose your hero and set up their skills if you go for manual setting. The options to set skills are a lot for that type of games and it is good to spread them between the group members. It is a decent, though not very complicated story. You get to play with a party of up to 4 heroes /5 if you have someone that can summon a companion/. You can meet a lot of possible group members during the game play after you start with your main character. The game has nice graphics for the time period it was released and is pleasant to look at. You can craft some equipment though there are not many possibilities. The professions are alchemy, blacksmith, bower, and you have to learn and level them. You find recipes throughout the game. Arrows are not unlimited, so you have to either make them, find them, or buy if you have archers or you use both melee and ranged weapon. Some of the crafted items are as good as the best you can find in the game.

There are no difficulty modes so you play only the one. However if you mess up the character building or your party is not good to supplement each other in battle and quests, there are places where you can get beaten badly by the AI. You don't go from battle to battle most of the time, so there is questing too. Battles are in real time, and you can pause to issue orders. Mages have different schools of magic so there are specific spells only for human mages /and their specific classes/, elf spells that humans can't learn. Some races and types of characters have bonuses with specific weapons and if they learn them they are stronger in the game. You can use a variety of weapons, but you focus on leveling the skill of many weapon types your character will become weak in the end. You get a lot of experience, especially in upper middle and late game, but you should use it wisely.

If you choose the correct leveling of skills and weapons for your party the game will be easy to go through. If you don't you may hit some battles that require a lot of strategy and skill to win, and that may even not be enough. Battles are won usually by killing your opponents, but the mechanics has the feature to inflict wounds. If you wound a creature that is not immune 5 times it is over. Same if the enemy inflicts 5 wounds to a member of your party. One hit may deal more than 1 wound if a skill or a specific weapon is used. Also if the hit is too hard it can inflict wounds.

The game may sometimes become tedious, because most time there are no places to fast travel so you have to walk back or around a certain area. The specific advantage skills of your main character can't be changed here so you are stuck with them and you have to choose a starting hero based on that fixed attribute. You may mess up the skills so much that your party may not be able to progress after a certain point and become too weak /which in fact will be your own fault/. Some people complain that they can't get the game running. There are forum threads that explain what to do to run the game. I was able to start it and still have fun playing it. Sounds from the characters may be too much at times which is not pleasant for some players. I didn't care much about it.

Overall it is a good game and I would recommend it to people who like old RPGs and don't want to have constant battles but questing too. There are sectors with many battles, and parts of the game where you mostly solve quests and don't fight. Have in mind that this is the first game of the series, but the second one 'Drakensang The River of Time' is actually the prequel in the series.
Weiterlesen
369 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
9674 Std. insgesamt
Verfasst: 09.12.22 09:47
My favourite RPG series. The levelling system is what does it for me.
Weiterlesen
24 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
12028 Std. insgesamt
Verfasst: 08.12.22 02:55
MY ALL TIME FAVOURITE GAME! It was love at first site. Loved the original probably the most, the prequel was awesome, and the DLC too. I wish we had more games like this in the future.
Weiterlesen
157 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
3637 Std. insgesamt
Verfasst: 08.10.22 17:23
Played this as a kid, recently finally set down to finish it almost 15 years later. It still holds up as an RPG where you can't really grind and have to make use of what you get.

I played a thief which is far from an ideal class for this game as it lacks the well magic of a mage class but also has low physical attributes compared to the martial classes. The game gets you good enough party members to fix everything in your party and the main character gets a ton of statboosting equipment to make even the worst starting class able to hold its own later on.

The game can be quite hard or very easy depending on how much you understand about the TDE game system and the flaws of this adaptation of it. Hint: Magic should not regenerate that quickly and is not balanced around you being able to prebuff with infinite mana.

If you are new roll a fighter and just focus on combat, by the time a mage joins you you will have had enough time to get used to the basics.
Weiterlesen
Logo for Das Schwarze Auge: Drakensang
Rating auf Steam Größtenteils positiv
79.64% 309 79
Release:01.08.2008 Genre: Rollenspiel Entwickler: Radon Labs Publisher: dtp - entertainment AG Engine:keine Infos Kopierschutz:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler Mehrspieler Koop

16 Prisoner haben dieses Spiel schon

0 Steam-Errungenschaften

Plattform

Handbuch

Social Links

Website Twitter Facebook Youtube Twitch Instagram Fanseite Wiki Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PlayStation VR Hololens Mixed Reality Valve Index Meta Quest Pico Pimax Varjo StarVR